Attacke in BildernDer Schuhwerfer von Bagdad

Ein irakischer Journalist hat US-Präsident Bush bei dessen letzter Visite in Bagdad mit Schuhen beworfen - und dabei sein Ziel verfehlt. Der Angriff in Bildern

Der irakische Journalist Muntazer al-Saidi genießt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis das Bad in der Menge. Er saß, weil er den ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush mit einem Schuh beworfen hatte. Seine Geschichte in Bildern.

Foto: Reuters

15. September 2009, 14:392009-09-15 14:39:00 ©