Wiener Opernball, Opernball Wien, Harald Glööckler

Pamela Anderson, Brigitte Nielsen und die Berlusconi-Bekannte Ruby Rubacuori sind in diesem Jahr nicht erschienen. Langweilig sieht es auf dem roten Teppich trotzdem nicht aus. Der deutsche Designer Harald Glööckler ist ja da, als funkelndes "Phantom der Oper". Begleitet wird er von der deutschen Sängerin Xenia Prinzessin, die sich als "Sissi" verkleidet hat. 

Bild: dpa

7. Februar 2013, 23:36 2013-02-07 23:36:04

zur Startseite