Unwetter über NRWTornado verursacht schwere Schäden

Am Mittwochabend zog der Sturm über den Raum Viersen am Niederrhein, zwei Menschen wurden verletzt. Am Morgen danach gehen die Aufräumarbeiten weiter. Die Bilder.

Hier war der Tornado besonders heftig: Im Ortsteil Boisheim im Raum Viersen gehen am Morgen nach dem Unwetter die Aufräumarbeiten weiter. Bereits am Abend zuvor waren Einsatzkräfte vor Ort, um Dächer zu reparieren und Wege freizuräumen. Der Sturm war gegen 18 Uhr über das Gebiet am Niederrhein gezogen.

Bild: dpa 17. Mai 2018, 09:122018-05-17 09:12:03 © SZ.de/dpa/eca/lot