UniformenSchicke Schulterklappen

Die chinesische Armee bekommt neue Uniformen. Das wird Zeit. Denn in anderen Teilen der Welt sind die Armeen modisch schon längst total auf der Höhe der Zeit. Eine Modenschau.

Goldknöpfe, figurnaher Hosenschnitt - und das Hemd passt zur Krawatte. Raus aus den ollen Klamotten, rein in die neue Kluft: Die Chinesische Volksbefreiungsarmee (VBA) erhält vom 1. August an neue Uniformen. Ein paar der insgesamt rund 2,3 Millionen Soldaten durften die Modelle schon vorab begutachten ...

Foto: AP

30. Juli 2007, 16:372007-07-30 16:37:00 ©