Stuss mit lustig – Diebe stehlen Parmesan im Wert von 150 Euro

Auf den Parmesan eines Supermarktes in Norderstedt (Kreis Segeberg) hatten es zwei Lebensmittel-Diebe abgesehen. Gleich 40 Packungen der italienischen Käsesorte wollten die beiden Männer im Alter von 45 und 55 Jahren stehlen, wie eine Polizeisprecherin am Freitag in Bad Segeberg mitteilte. Doch der Sicherheitsdienst des Ladens ertappte die Diebe auf frischer Tat. Die Täter hatten den Parmesan im Wert von rund 150 Euro in Rucksäcken verstaut. Als Motiv nannten die beiden Männer den Eigenbedarf in ihren Familien.

dpa vom 26. April 2013

Bild: iStock; Sophie Kaiser 8. August 2013, 18:422013-08-08 18:42:42 © Süddeutsche.de