Silvester-BilderDie schönsten Bilder zum Jahreswechsel

Hunderttausende Feiernde am Brandenburger Tor, Nudisten in Frankreich und eine Eisskulptur in Nordkorea: So haben Menschen weltweit das Jahr 2018 begrüßt.

Mit Partys und Feuerwerk hießen Milliarden Menschen weltweit das neue Jahr 2018 willkommen. Unter den ersten waren die Neuseeländer, die schon um 11 Uhr deutscher Zeit (MEZ) feiern durften, etwa in einem Park vor dem Sky Tower in Auckland.

Bild: Getty Images 1. Januar 2018, 10:092018-01-01 10:09:57 © SZ.de/tba/jsa