Promis Neues von Charme-Bombe Charlotte

Ihre Königliche Hohheit Prinzessin Charlotte, fotografiert von Ihrer Königlichen Hohheit Herzogin Catherine.

(Foto: REUTERS)

Der Kensington-Palast hat neue Fotos von Prinzessin Charlotte herausgerückt. Die zeigen: Ihr Bruder George kriegt ernsthafte Konkurrenz.

Was ist passiert?

In Großbritannien hat eine junge Mutter Fotos ihrer knapp sieben Monate alten Tochter auf Twitter veröffentlicht.

Warum interessiert uns das?

Weil es sich bei dem Kind um "Ihre Königliche Hoheit, Prinzessin Charlotte von Cambridge" handelt, die obendrein noch die hoch emotionalen Namen Elizabeth Diana trägt. Zuletzt bekam die Öffentlichkeit die jüngere Schwester von Prinz George bei ihrer Taufe im Juli zu Gesicht. Das Event wurde von keinem geringeren als dem Starfotografen Mario Testino verewigt.

Diesmal soll Herzogin Kate, geborene Middleton, höchstpersönlich den Auslöser in ihrem Zuhause in Norfolk gedrückt haben. Wie Prinz William hoffe sie, dass die Öffentlichkeit genauso großen Gefallen an den Bildern finde wie sie, teilte der Kensington Palast mit.

Hat's funktioniert?

Ja! Charlotte macht Prinz George ernsthafte Konkurrenz um den Ehrenplatz in den Herzen der adelstreuen Weltbevölkerung. Die Prinzessin beherrscht auf Anhieb mindestens drei Regeln des Kindermodelns: den nachdenklichen Fernblick, das selbstvergessene Lachen - und sich die Show nicht von einem Kuscheltier mit Schlappohren stehlen zu lassen.

Prinzessinnen-Taufe im engsten Familienkreis

mehr... Bilder