Kate und WilliamAusnahmezustand in London

Herzogin Kate hat einen Sohn zur Welt gebracht. Nach einem kurzen Auftritt vor Royal-Fans und der Presse brachte sie den kleinen Jungen bereits nach Hause in den Kensington-Palast.

Traditionell hat ein Stadtausrufer verkündet, dass die Herzogin von Cambridge ihr drittes Kind geboren hat. Der Junge kam am 23. April um 11:01 Uhr britischer Zeit zur Welt, teilte der Kensington-Palast ganz modern via Twitter mit. Er wiegt 3827 Gramm.

Bild: Getty Images 23. April 2018, 14:192018-04-23 14:19:53 © SZ.de/afis/mane