Großbrand in Berlin-SpandauDichte Rauchschwaden beim Flughafen Tegel

Extreme Hitze und riesige Rauchwolken: Seit dem frühen Morgen kämpft die Berliner Feuerwehr gegen den Großbrand einer Lagerhalle im Bezirk Spandau. Maschinen, die den nahegelegenen Flughafen Tegel anfliegen, müssen sich durch dichte Rauchschwaden kämpfen.

Ein Brand der Lagerhalle eines Exportunternehmens in der Berliner Siemensstadt hat zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Mehr als 160 Feuerwehrleute kämpfen seit dem frühen Morgen auf dem Gelände eines alten Industriegebietes gegen die Flammen.

Bild: dpa 26. April 2012, 15:042012-04-26 15:04:49 © dpa/dapd/gal/rela