Feuer in Behindertenwerkstatt

Es soll eine Explosion gegeben haben, dann brach Feuer aus. Mehr weiß die Polizei noch nicht über die Hintergründe des Brandes in einer Behindertenwerkstatt im Hochschwarzwald, bei dem 14 Menschen ums Leben kamen.

Am heutigen Tag sollte der zweiwöchige Weihnachtsmarkt in der Behindertenwerkstatt der Caritas in Titisee-Neustadt eröffnen - doch dazu kam es nicht mehr. Bei einem Feuer in der Einrichtung kamen 14 Menschen ums Leben, sieben weitere wurden schwer verletzt.

Bild: dpa

26. November 2012, 18:02 2012-11-26 18:02:54  © Süddeutsche.de/jst/jobr

zur Startseite