Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°
  • Chronologisch
  • Relevanz
dpa_5F996C00A2B2284E
Gerichtsverhandlung in Nürnberg Der letzte Kunde soll der Mörder sein

Ein 22-Jähriger soll zwei Prostituierte getötet haben. Beim Prozess lässt das Landgericht Videos seiner Aussagen abspielen. Sonst schweigt der Mann. Von Claudia Henzler, Nürnberg

Landgericht Nürnberg-Fürth 22-Jähriger steht wegen Mordes an zwei Prostituierten vor Gericht

2017 wurden die beiden Frauen in Nürnberg getötet. Der Angeklagte hat die Taten schon kurz nach der Festnahme gestanden, bestreitet aber, sie geplant zu haben. Von Claudia Henzler, Nürnberg