Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 15°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Frauenfußball Alles rausgefischt

Beim 1:0-Erfolg der Fußballerinnen des FC Bayern wird Torhüterin Tinja-Riikka Korpela endlich einmal richtig gefordert. Im Bundesliga-Alltag wird selten deutlich, welch starker Rückhalt die Finnin ist. Von Anna Dreher

Eishockey Serie beendet

München startet mit einer Niederlage gegen Berlin in die Halbfinal-Playoffs. Dabei verspielten die Gastgeber eine 2:0-Führung. Nach elf EHC-Siegen hintereinander war es die erste Pleite. Das entscheidende Tor fiel in Minute 85. Von Christian Bernhard

DFB-Affäre Eine Millionen Dollar, zahlbar einen Tag nach der Abstimmung

Ein neu aufgetauchter Vertrag zwischen dem Kirch-Konzern und dem Libanesen Elias Zaccour erhärtet den Verdacht, dass die WM 2006 in Deutschland gekauft wurde. Von Thomas Kistner und Johannes Aumüller

Basketball "Ich muss bereit sein"

Der FC Bayern München hat Spielmacher Dru Joyce III vom weißrussischen Serienmeister Minsk geholt, er soll dem Team im Ringen um die Meisterschaft weiterhelfen. Von Marcel Bothe

Mountainbike Fernab bekannter Pfade

Als Triathletin wollte sich Rebecca Robisch zu Olympia in Rio klagen. Nun hat sie ihr Glück als Mountainbikerin gefunden. Von Johannes Knuth

Fußball Der Manni halt

Manfred Bender war zweimal deutscher Meister mit dem FC Bayern, spielte für 1860, erlebte rauschende Europapokal-Nächte, wurde als Trainer gefeuert - und ist sich immer treu geblieben. Von Stefan Galler

Sepp Herberger Inspiriert von Maos Guerilla-Taktik

Eine Ausstellung in Dortmund erlaubt einen Einblick in die überraschende Lese-Leidenschaft des früheren Bundestrainers Sepp Herberger. Von Freddie Röckenhaus, Dortmund

WM-Qualifikation Brasilien bleibt unbesiegt

Tite sei Dank: Unter den neuen Trainer bleibt die Seleção weiter ungeschlagen. Dabei stiehlt ein China-Legionär Neymar die Show. Dagegen zittern sich die durch die Qualifikation stolpernden Argentinier gegen Chile zu einem knappen Sieg. Lionel Messi sei Dank.

Aserbaidschan Kicken und schweigen

Die Menschenrechtslage in Aserbaidschan ist miserabel. Der Sport, der dort immer mehr Events austrägt, ignoriert das in der Regel - nun auch der DFB. Von Johannes Aumüller, Baku/Frankfurt

Handball Das Herz der Löwen

Der SV Anzing hat sich zur zweiten Kraft in der Region München entwickelt. Jetzt will er sich in der Bayernliga etablieren - vorerst. Von Ralf Tögel, Anzing

Fußball-Nationalmannschaft Die breiteste Spitze der Welt

Bundestrainer Joachim Löw muss demnächst ein komplexes Luxusproblem lösen: Wen nimmt er im Sommer mit zum Confed Cup nach Russland, wen schickt er zur U21-EM nach Polen? Von Christof Kneer

WM-Qualifikationsspiel "Gnadenlos durchziehen"

Khedira, Gomez und Draxler sind wieder fit, Özil ist fraglich, der angeschlagene Weigl bleibt daheim: Die DFB-Auswahl bricht mit 21 Profis zum ersten Pflichtspiel des Jahres nach Aserbaidschan auf. Teammanager Bierhof warnt: "Das ist kein Selbstläufer."

Tennis Lederhose im Eis

Gaël Monfils führt das Feld bei den BMW Open an. Auch deutsche Spieler zählen zum Favoritenkreis, wenn Tommy Haas letztmals bei seinem Heimturnier aufschlagen wird. Von Gerald Kleffmann

Kevin Kuranyi Ein angenehm aufrichtiger Stürmer

Joachim Löw warf ihn aus der Nationalelf, trotz vieler Tore wurde er stets belächelt. Dabei ist Kevin Kuranyi, der nun seine Karriere beendet, ein liebenswürdiger Mensch geblieben. Von Philipp Selldorf

College-Basketball USA feiern den Wahnsinn im März

Millionen von Fans vor den Bildschirmen, Milliarden von Dollar an den Wettschaltern: Ein Basketball-Turnier der Universitäten versetzt die Nation in Ausnahmezustand. Warum ist das so? Von Jürgen Schmieder, Las Vegas

Start der Formel-1-Saison Die Gladiatoren sind zurück

Die neuen Formel-1-Autos sehen nicht nur aggressiver aus: Die Piloten haben zum Saisonstart offenbar ihre Freude am Fahren wiederentdeckt. Von Elmar Brümmer, Melbourne

Motorsport Die Formel 1 erlebt eine Zeitenwende

Zum ersten Mal seit mehr als vier Jahrzehnten tritt der Rennzirkus nicht unter der Ägide von Bernie Ecclestone auf - was das bedeutet, kann gar nicht überschätzt werden. Kommentar von René Hofmann

First Vienna FC Österreichs ältester Klub stürzt ab

Der First Vienna FC, 1894 gegründet, hat eine große Vergangenheit. Doch der Klub bangt um seine Existenz, der Grund: "Managementfehler". Von Johannes Kirchmeier

Jürgen Brähmer Wie der Problemboxer das Feingefühl entdeckt

Zweimal saß Jürgen Brähmer im Gefängnis, doch er hat einen beeindruckenden Lebenswandel hinter sich. Als Trainer von Tyron Zeuge muss er eine "Katastrophe" abwenden. Von Saskia Aleythe