Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
32971E002B99463C
Indonesien Zwei Tote nach schwerem Erdbeben in Indonesien

Ersten Berichten zufolge sind auf der Insel Java Häuser eingestürzt. Die Behörden gaben kurzzeitig eine Tsunami-Warnung heraus.

Maennerrunde_Frau_sde
Jungsfrage Mädchen, wie findet ihr es, bei reinen Jungsgruppen dabei zu sein?

Der Freund nimmt die Partnerin mit zu seinen Kumpels. Aber wie findet sie das eigentlich? Ist sie dann stolz oder genervt - oder sogar ängstlich? Von Christian Helten und Nadja Schlüter

Schule Fesselnder Unterricht

In Lörrach sollen Schüler eine Gerichtsverhandlung originalgetreu nachspielen. Es kommen sogar Handschellen zum Einsatz - doch das erweist sich als Fehler.

Verbrechen Igor, der Schreckliche

Sie nennen ihn "Igor, der Russe", dabei heißt er weder Igor, noch ist er Russe. Monatelang hat der flüchtige Doppelmörder die Menschen in Norditalien in Angststarre versetzt. Jetzt ist er in Spanien festgenommen worden. Eine ganze Region atmet auf. Von Oliver Meiler, Rom

maranatha-pizarras-342561 Kopie
Hartz IV 17 Euro für Shampoo, Klopapier und Familienplanung

Wer Hartz IV bezieht, kriegt kaum Zuwendungen für den Kauf von Verhütungsmitteln - und verzichtet oft ganz darauf. Der Bundesrat sieht den Staat in der Pflicht. Von Jana Anzlinger

Erotikkette Beate Uhse meldet Insolvenz an (Vorschaubild) Video
Erotikkette Beate Uhse meldet Insolvenz an

Video Das Traditionsunternehmen aus Flensburg meldete am Freitag Insolvenz in Eigenverwaltung an.

Amsterdam Polizei schießt am Flughafen von Amsterdam Mann nieder

Der Flughafen Schiphol wurde teilweise evakuiert. Der Mann soll ein Messer dabei gehabt und ein Fenster eingeschlagen haben. Die Lage sei unter Kontrolle, der Flugbetrieb nicht gestört.

Betrunken ins Gleisbett (Vorschaubild) Video
Betrunken ins Gleisbett

Video 7419 alkoholbedingte Unfälle verzeichnete der britischen Schienennetzbetreiber Network Rail in der Saison 2016/2017.

Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA (Vorschaubild) Video
Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA

Video Dem bayrischen LKA ist der größte Schlag gegen den Internationalen Drogenhandel gelungen. Mehr als fünf Tonnen Haschisch und Marihuana wurden sichergestellt. An den Ermittlungen waren fünf Länder beteiligt.

Schlangentinktur, Seepferdchen und Tigerknochenmehl (Vorschaubild) Video
Schlangentinktur, Seepferdchen und Tigerknochenmehl

Video Nicht alles, was Reisende im Gepäck haben, darf auch in die EU eingeführt werden. Ein Blick in eine Asservatenkammer in London.