Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Unbenannt-1
Lehrerin aus Syrien Frau mit Klasse

SZplus Die Sigmund-Jähn-Grundschule im brandenburgischen Fürstenwalde war verschrien. Dann kamen etliche geflüchtete Kinder - und eine Lehrerin aus Syrien. Heute gilt die Schule als vorbildlich. Aber das gefällt nicht allen Eltern. Von Björn Stephan, SZ-Magazin

dpa_148DD200C29C7B0E
Digitalisierung der Schulen Wolken am Horizont

Eine bundesweite "Schul-Cloud" soll den Unterricht modernisieren, oft reicht die technische Ausstattung der Schulen aber nicht aus. Und einige Bundesländer wollen nicht mitziehen. Von Fabian Busch

98740681
Uni Hohenheim 37 Atteste für üble Prüfungsangst

Ist es möglich, dass ein Viertel der Studenten in einer Klausur Kopfweh bekommt? Die Uni glaubt das nicht und will Einsicht in die Krankenakten. Der Professor gibt Tipps fürs nächste Mal. Von Larissa Holzki

dpa_5F998C009569135B
Kleine Anfrage der Grünen zur Inklusion Förderschüler bleiben Förderschüler

Exklusiv Lehrer klagen, sie seien mit der Inklusion überfordert. Dabei steigt der Anteil der Kinder, die sie eingliedern müssen, kaum. Wie kann das sein? Von Larissa Holzki

Schulpolitik Die Bildungsweisen

Die Wirtschaft hat einen Sachverständigenrat, die Wissenschaft auch - nun soll das Schulsystem einen bekommen. Warum das eine gute Idee ist. Von Jan-Martin Wiarda

imago54235106h
Medizinstudium Talentquote ersetzt Wartezeitquote

Die Kultusministerkonferenz hat über die Eckpunkte für das neue Zulassungsverfahren zum Medizinstudium entschieden. Künftig soll sich Engagement auszahlen. Von Larissa Holzki