Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 18°
  • Chronologisch
  • Relevanz
198972224462840797-annapurna-flossing13
Dokumentarfilm Zähne ziehen am anderen Ende der Welt

Drei Zahnärzte aus München sind durch Nepal gewandert und haben Dorfbewohner behandelt. Das Gesundheitssystem dort gehört zu den schlechtesten der Welt. Interview von Niko Kappel

h_01473271
ADHS übersehen "Wir dachten, das ist eben ein lebhaftes Kind"

SZplus Wie soll man lernen, wenn man nicht still sitzen kann? Mit der richtigen Diagnose hätte Bob sich in vielen Dingen sehr viel leichter getan. Von Christina Berndt

h_01473271
ADHS-Diagnose Der Zappelphilipp

SZplus Kinder mit ADHS dürfen nun schneller Tabletten bekommen. Für manche ist das ein Segen. Doch Ärzte stellen nicht immer die richtige Diagnose. Die Geschichten zweier Schicksale. Von Christina Berndt

_wis1
Medizin Ist da wer?

Manche ALS-Patienten sind im eigenen Körper gefangen, aber bei vollem Bewusstsein. Ein Tübinger Professor will nun Kontakt zu ihnen aufnehmen. Von Jan Schwenkenbecher

dpa_5F98980099B8CE54
Medizin Wir wollen euch verstehen!

Die Gesundheitsminister der Länder fordern verständliche Arztbriefe - damit Patienten wissen, wie es um sie steht. Richtig so. Kommentar von Felix Hütten

103148476 Video
Plastische Chirurgie Was Gewebezucht vermag

Video Plastische Chirurgie wird zu Unrecht fast nur mit Schönheitsoperationen assoziiert. Auch nach Unfällen oder Krankheiten kann sie Patienten helfen. Es gibt allerdings Einschränkungen. Videokommentar von Werner Bartens

untitled-1_high-res_psr
Erfahrungsbericht Noch gesund oder schon krank?

SZplus Als man ihn zur Teilnahme an der großen NAKO-Gesundheitsstudie einlud, dachte unser Autor, er sei kerngesund. Nach einer Reihe von Untersuchungen begann er sich allerdings zu fragen, ob man das heute überhaupt noch sein kann. Von Till Raether, SZ-Magazin

13_psr
Interview über das Weinen "Tränen sagen: Ich brauche dich"

SZplus Warum weinen wir? Diese Frage erforscht der nieder­ländische Psychologe Ad Vingerhoets seit dreißig Jahren. Viele seiner Erkenntnisse sind erstaunlich - etwa dass es Freudentränen gar nicht gibt. Interview von Daniela Gassmann, SZ-Magazin

32572580
Medizin Kunststoff oder Eigengewebe für die Brust?

Nach einer Brustkrebs-OP können Frauen zwischen verschiedenen Rekonstruktions-Verfahren wählen. Forscher haben nun die Vor- und Nachteile genau untersucht. Von Werner Bartens

dpa_1491AE0061330568
Medizin Warum Transgender-Menschen nicht mehr als krank gelten sollen

In der Neuauflage des internationalen Diagnosekatalogs ist Transgender ein "sexueller Gesundheitszustand". Welche Konsequenzen hat das? Die wichtigsten Antworten im Überblick. Von Felix Hütten

dpa_5F99A800DA543D79
Leserdiskussion Cannabis-Legalisierung: Was halten Sie vom kanadischen Modell?

Kanada hat den Anbau und Verkauf von Cannabis legalisiert. Volljährige dürfen künftig straffrei kleinere Mengen besitzen und konsumieren. In Deutschland sind Besitz, Anbau und Handel verboten.