Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Einzelhandel

Amazon will in Berlin Privatleute als Paketboten einsetzen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Das Online-Versandhaus Amazon will nun auch in Deutschland Privatpersonen als selbstständige Paketboten gewinnen. Das Programm mit dem Namen "Amazon Flex" starte in Kürze in Berlin, bestätigte das Unternehmen. Dem "Tagesspiegel" sagte eine Unternehmenssprecherin: "Wir wollen in den nächsten Wochen die ersten Kunden beliefern." "Flex"-Boten müssten über ein eigenes Auto und über eine spezielle Handy-App verfügen. In den USA, in Großbritannien und in Singapur arbeite Amazon bereits mit Tausenden Privatpersonen zusammen, die so ihr Einkommen aufbesserten, teilte Amazon mit.