bedeckt München 26°

Tennis

Kerber für Fed-Cup-Partie in Leipzig eingetroffen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa) - Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber ist nach ihrer kurzen Verschnaufpause bei der Familie in Polen beim deutschen Fed-Cup-Team in Leipzig eingetroffen.

Die Weltranglisten-Zweite bestreitet dort am Samstag und Sonntag mit den deutschen Tennis-Damen das schwere Viertelfinale gegen die Schweiz. "Ich freue mich auf jeden Fall riesig darauf, vor heimischem Publikum wieder für mein Land zu spielen", hatte Kerber bereits am Wochenende erklärt.

Die Norddeutsche war am Montag aus Melbourne kommend über Frankfurt am Main ins polnische Puszczykowo bei Posen gereist, um sich zu erholen. Von dort ging es am Dienstag per Auto nach Leipzig, wo am Mittwoch die erste Pressekonferenz ansteht. "Ich habe es mittlerweile langsam realisiert, was ich da geschafft habe", meinte die 28-Jährige vor Journalisten im Teamhotel zu ihrem ersten Grand-Slam-Titel und kündigte strahlend an, weiterhin jeden Moment genießen zu wollen.