Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 23°

Tennis

Kerber erreicht erstes Grand-Slam-Finale ihrer Karriere

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Melbourne (dpa) - Angelique Kerber hat bei den Australian Open das Endspiel erreicht. Sie setzte sich in Melbourne im Halbfinale gegen die Engländerin Johanna Konta mit 7:5 und 6:2 durch. Damit steht die deutsche Nummer eins erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier im Finale. Gegen Konta verwandelte die 28-Jährige nach nur 82 Minuten ihren ersten Matchball. Kerber trifft nun am Samstag auf die Weltranglisten-Erste Serena Williams. Die Amerikanerin hatte im ersten Halbfinale klar gegen Agnieszka Radwanska aus Polen gewonnen.