Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Fußball - Jena

FC Carl Zeiss Jena holt Kameruner Tchenkoua aus Frankreich

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Jena (dpa) - Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat am Mittwoch den Kameruner Fabien Tchenkoua unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige mit französischem Pass kommt vom französischen Zweitligisten Bourg-en Bresse Péronnas nach Jena und soll beim Club vor allem die Offensive auf den Außenbahnen stärken. Vor seinem Engagement in Frankreich war Tchenkoua beim belgischen Erstligisten VV Sint-Truiden aktiv.