Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 18°

Fußball - Hamburg

Paulis Bouhaddouz für marokkanische Nationalmannschaft aktiv

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa) - Angreifer Aziz Bouhaddouz vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli ist für die Testspiele der marokkanischen Nationalmannschaft am 23. März in Turin gegen Serbien sowie am 27. März in Casablanca gegen Usbekistan nominiert worden. Der 30 Jahre alte Stürmer wird nach dem Auswärtsspiel der Kiezkicker beim 1. FC Kaiserslautern (Samstag, 13.00 Uhr) zur Auswahl des nordafrikanischen Staates reisen. In seinen bislang elf Einsätzen für die "Löwen vom Atlas", die bei der WM in Russland in der Vorrundengruppe B mit Spanien, Portugal und dem Iran spielen, erzielte Bouhaddouz zwei Tore.