Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Fußball - Augsburg

Kalou rettet Hertha ein Remis beim FC Augsburg

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Augsburg (dpa) - Mit einem Treffer in der Nachspielzeit hat Hertha BSC beim FC Augsburg ein glückliches Remis erkämpft. Beide Teams trennten sich am Sonntag zum Abschluss des 15. Spieltages der Fußball-Bundesliga 1:1 (0:0). Für die im Angriff ziemlich harmlose Hertha war dies ein glücklicher Punktgewinn. Caiuby hatte in der 74. Minute die Augsburger in Führung gebracht. Der eingewechselte Salomon Kalou (90.+1) glich kurz vor dem Abpfiff der Partie für die Berliner aus. Die Augsburger waren die meiste Zeit überlegen und vergaben mehrere Torchancen. Sie verpassten mit dem Remis die Chance, auf einen Champions-League-Platz vorzurücken.