Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 19°

Basketball - Hagen

NBA-Neuling Theis nicht mehr bei Supercup-Abschluss dabei

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa) - Die deutschen Basketballer müssen zum Abschluss des Supercups in Hamburg auf NBA-Neuling Daniel Theis verzichten. Der 25-Jährige werde am Sonntag wie vorher abgesprochen wegen Verpflichtungen zu seinem neuen Club Boston Celtics reisen, gab der Deutsche Basketball Bund nach dem 75:80 gegen Polen am Samstagabend bekannt. Damit steht der Center gegen Serbien am Sonntag (15.00 Uhr) nicht zur Verfügung.

Ob Theis rechtzeitig für die Generalprobe am 27. August in Berlin gegen Frankreich zurückkehrt, sei noch offen. Bei der EM (31. August - 17. September) soll er aber definitiv dabei sein. Theis war wie NBA-Jungstar Dennis Schröder erst vor dem Supercup in die gemeinsame Vorbereitung eingestiegen.