Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

938
Anthropologie Nur Menschen teilen gerne ihr Essen

Schon unsere nächsten Verwandten wie Schimpansen und Orang-Utans tun sich schwer damit. Woher aber kommt die Großzügigkeit des Homo sapiens? Von Katrin Blawat

379
Rüstung Air Force plant Kampfjets mit Laserwaffen

Die US-Luftwaffe lässt ein solches Lasersystem entwickeln. Für die Militärs haben Strahlenwaffen hohe strategische Bedeutung. Von Christoph Behrens

377
Klimakonferenz "Komm schon, Deutschland"

Auf der Klimakonferenz steigt der Druck auf Deutschland, aus der Kohle auszusteigen. Mit ihrem Auftritt enttäuscht Kanzlerin Merkel viele Umweltgruppen - anders als Emmanuel Macron. Von Michael Bauchmüller, Bonn

368
Astronomie Warnung vor dem großen Sonnensturm

Gegrillte Transformatoren, Nordlichter auf Kuba: Etwa alle 2000 Jahre trifft ein Sonnenhurrikan die Erde. Weite Teile des Planeten wären dann ohne Strom, die Schäden gewaltig. Von Alexander Stirn

336
Entwicklung Chinas alleingelassene Kinder

China hat ein gewaltiges Problem: Millionen Kinder auf dem Land werden vernachlässigt und bleiben geistig zurück. Mit einem großangelegten Experiment wollen Forscher das ändern. Von Dennis Normile (Text) und Kevin Frayer (Fotos)

131
Michio Kaku "Mich macht es glücklich, ein Naturgesetz zu entdecken"

Der Physiker Michio Kaku ist Bestseller-Autor und hat die String Field Theorie begründet. Ein Gespräch über das Streben nach Ruhm, Geld und der Weltformel. Interview von Tahir Chaudhry

109
Erkältungszeit Bett oder Büro?

SZplus Krank sein und trotzdem ins Büro gehen - manchmal halb so wild. Experten erklären, bei welchen Symptomen Heldengebaren auf keinen Fall angebracht ist. Von Werner Bartens

58
Physik in der Küche Ofen brät Steaks mit Handystrahlen

Der sogenannte Dialoggarer arbeitet mit Frequenzen, die auch in Mobilfunknetzen üblich sind. Aber keine Sorge: Das eigene Smartphone kann noch immer nicht à point garen. Von Andrea Hoferichter

35
Archäologie Hinweise auf uralte Weinkultur entdeckt

Wissenschaftler finden auf Scherben Spuren von Wein - ein Beleg, dass Menschen bereits vor 8000 Jahren Reben züchteten. Die bislang ältesten Weinbauern lebten im heutigen Georgien. Von Felix Hütten

21
Klimawandel Neue Rekordmengen an Treibhausgasen

Nach einigen Jahren Stillstand legt der weltweite Treibhausgasausstoß 2017 kräftig zu, haben Forscher ermittelt. Für den Rückschlag im Klimaschutz sei vor allem China verantwortlich.

19
Ökologischer Fußabdruck Wie stark wir die Erde überlasten

In Bonn geht die Klimakonferenz zu Ende, viele Umweltprobleme bleiben. Noch immer leben viele Staaten auf zu großem ökologischen Fuß. Auch Deutschland. Von Julian Hosse, Sarah Unterhitzenberger (Grafiken) und Christoph Behrens (Text)

10
Video
Globale Erwärmung Hier wird der Klimawandel schon heute sichtbar

Video Die globale Erwärmung begünstigt Extremwetter. Fünf Ereignisse, die durch den Klimawandel wahrscheinlicher geworden sind. Video von Sonja Salzburger

8
Medizin Nachts in Deutschland

Viele Menschen schlafen zu wenig und schlecht. Warum das so ist, hat vor allem einen Grund.

8
6
Astronomie Planet mit mildem Klima entdeckt

Nur elf Lichtjahre von der Erde entfernt haben Astronomen einen Planeten mit mildem Klima entdeckt. Die Chance, dass dort Leben möglich wäre, ist groß.

6
Energie Ist die Angst vor der Geothermie berechtigt?

Mehr als die Hälfte der Heizenergie Deutschlands ließe sich aus Erdwärme gewinnen. Doch die unerschöpfliche und umweltfreundliche Geothermie ist in Verruf geraten. Von Jonathan Ponstingl

5
Adipositas Fette Preise

Immer mehr Deutsche sind krankhaft dick - dagegen könnte ausgerechnet die Steuerpolitik etwas tun. Je ungesünder ein Lebensmittel ist, desto höher müsse die Mehrwertsteuer sein, lautet die Forderung. Gemäß einer Studie könnte das sogar funktionieren. Von dpa

1
Insekten Wo die Krabbeltiere wohnen

Insekten und Spinnen leben nicht nur in der freien Natur sondern besiedeln auch Wohnungen und Häuser. Dabei bevorzugen sie Behausungen im Erdgeschoss mit hellen großen Räumen - am liebsten mit Teppich.

1
Menschheitsgeschichte Die ersten Metzger

Wann Menschen begonnen haben, Fleisch mit Werkzeugen zu bearbeiten, lässt sich rückwirkend nur anhand von Einkerbungen in fossilen Knochen herausfinden. Doch handelt es sich dabei tatsächlich um die Spuren von Urzeit-Metzgern? Von Hubert Filser

1
1
1
0
Video
Naturschauspiel Meteorit zieht über Süden Deutschlands

Video Der Feuerball war im Saarland, in Bayern und an weiteren Orten zu sehen. Nach Expertenangaben soll der Himmelkörper vollständig verglüht sein.

0
Video
Hochleistungsstrahler Synlight Die größte "künstliche Sonne" der Welt steht in Deutschland

Video Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat im Frühling dieses Jahres den Betrieb des Hochleistungsstrahlers Synlight gestartet.

0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0