Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

61
2017-12-10T110733Z_372165957_RC13B6C066C0_RTRMADP_3_SOCCER-GERMANY-DOR
Bundesliga Peter Stöger übernimmt beim BVB

Nach der 1:2-Niederlage gegen Bremen trennt sich Borussia Dortmund von Trainer Peter Bosz. Sein Nachfolger war bis vor einer Woche noch Coach des sieglosen 1. FC Köln. Er bekommt einen Vertrag bis Saisonende.

46
Trainer des BVB Stögers Überraschungsmission

Peter Stöger beim BVB - das ist eine Verbindung, die passen könnte. Bis im Sommer Julian Nagelsmann übernehmen soll. Von Freddie Röckenhaus, Dortmund

40
dpa_149714005F0DA530
Bundesliga Köln verliert nach einer 3:0-Führung

Im Schneefall dreht der 1. FC Köln auf und spielt die besten dreißig Minuten der Saison. Doch der Zusammenbruch in der zweiten Halbzeit folgt. Freiburg gewinnt dank dreier Tore von Nils Petersen.

25
GYI_889367960
1. FC Köln Mehr Demoralisierung geht nicht

Der 1. FC Köln verliert nach 3:0-Führung gegen Freiburg und hat kaum mehr Hoffnung auf den Klassenerhalt. Der künftige Sportdirektor Armin Veh wird schwierige Entscheidungen treffen müssen. Von Philipp Selldorf, Köln

23
dpa_1497140008472E21
Bundesliga Elfmeterpunkt weg - was nun?

Im Schneetreiben der Partie Köln gegen Freiburg verschwindet der Elfmeterpunkt - der Schiedsrichter weiß sich zu helfen.

19
3297140091EF2D30
Borussia Dortmund "Für mich ist das eine überraschende Situation"

Der BVB entlässt Trainer Peter Bosz, der vormalige Köln-Coach Peter Stöger übernimmt bis zum Sommer. Er ist erst mal als Psychologe gefordert. Von Martin Schneider

8
Basketball Abgeworben aus Malaga

Der serbische Nationalspieler Dejan Musli soll das Spiel der Baskets Bamberg mit seinen 2,13 Metern Körpergröße entlasten. Von Matthias Schmid

6
Eishockey Bestens verankert

Der EHC München lässt sich weder von der Debatte über die umstrittene Aktion seines Torhüters David Leggio gegen Bremerhaven noch vom Rückstand in Iserlohn verunsichern: Er dreht die Sonntagspartie zu einem ungefährdeten 5:1. Von Christian Bernhard

6
dpa_14971400AF53586E
Handball-WM Die Heim-WM ist vorbei

Bitterer Abschied: Die deutschen Handballerinnen scheitern im Achtelfinale an Dänemark. Es war zugleich das letzte Spiel für Bundestrainer Biegler. Von Saskia Aleythe, Magdeburg

5
Leipzig Standardisierte Nachlässigkeit

SZplus Nach dem Unentschieden gegen den FSV Mainz 05 hadert RB auf hohem Niveau - und blickt dennoch mit Stolz auf die Hinrunde bereits zurück. Von Cornelius Pollmer, Leipzig

2
dpa_14971400D74D3D43
Wintersport Biathletinnen feiern sechsten Staffelsieg in Serie

In Hochfilzen gewinnt die Mannschaft um Laura Dahlmeier mit großem Vorsprung, das Männer-Team wird Zweiter hinter Norwegen. Skispringer Richard Freitag siegt in Titisee-Neustadt vor Andreas Wellinger.

2
Ski alpin Mitarbeiter des Tages

Der nächste Podestplatz von Stefan Luitz, die nächste Überraschung durch Alexander Schmid: Die deutschen Rennfahrer malen in Val d'Isère weiter am Bild des Erfolgs. Von Johannes Knuth

2
imago31674858h
Handball-WM der Frauen K.o.-Spiel nach dem K.o.

Die deutschen Handballerinnen sind frustriert, doch nun steht bereits das Achtelfinale gegen Dänemark an. Es droht das frühe Aus bei der Heim-WM. Von Saskia Aleythe, Magdeburg

1
Handball Dramatischer Advent

Drittligist TuS Fürstenfeldbruck legt gegen Neuhausen/Filder fast die gesamte Spielzeit vor, vier Minuten vor dem Ende führt plötzlich der Gegner. Doch vier Sekunden vor der Schlusssirene trifft Alexander Leindl zum 25:25-Ausgleich. Von Jonas Kraus, Fürstenfeldbruck.

1
Russland Aus Witalij wird Viktor, sonst ändert sich nix

Ein Schweizer Ex-Politiker, der einst der IOC-Kommission vorsaß, welche die Rolle des Staates in der Dopingaffäre prüfen sollte, berichtet von einem Abhör- und Spitzel-Verdacht sowie diversen Arbeitserschwernissen. Von Johannes Aumüller

0
Kurze Ecke Das Geheimnis liegt im Teig

Marius Duhnke ist beim FC Bayern ausgebildet worden, doch sein Traumtor vor ein paar Wochen hat einen anderen Grund. Von Andreas Liebmann

0
SSV Jahn Regensburg Wispern über Würzburg

Regensburg verliert am Ende der stärksten Hinrunde der Klubhistorie - und warnt vor dem Schicksal eines Vorgängervereins. Von Johannes Kirchmeier

0
Wolfsburg Wem der Rücken zwickt

Wenigstens das Duell von Mario Gomez und Kyriakos Papadopoulos bestimmt das Nord-Derby. Von Jörg Marwedel, Hamburg

0
Hockey Sechs Punkte und ein Spektakel

Die Bundesliga-Männer des Münchner SC verspielen eine Drei-Tore-Führung in Ludwigsburg und holen ein Remis. Die Frauen gewinnen in Rüsselsheim. Von Katrin Freiburghaus

0
Augsburg Später Ausgleich

Augsburg traut sich jetzt sogar, das Spiel zu machen. Aber weil Hertha BSC in der Nachspielzeit noch das 1:1 gelingt, verpasst der FCA den Sprung auf Rang vier. Von Sebastian Fischer, Augsburg

0
2017-12-10T165651Z_1462963130_RC139E0C7D70_RTRMADP_3_SOCCER-ENGLAND-MUN-MCI
Manchester-Derby in der Premier League Pep schlägt Mou

Dank des 2:1 beim Stadtrivalen stellt Manchester City einen Rekord auf und hat einen satten Vorsprung in der Tabelle. In Spanien überwindet der FC Barcelona seine Schwächephase.

0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0