Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

303
#MeToo als Generationen-Debatte Jüngere und ältere Frauen müssten jetzt zusammenhalten

Stattdessen streiten sie im Zuge der "#Metoo"-Debatte, ob sie in der Arbeitswelt bisher zu Opfern gemacht wurden. Das ist der Errungenschaften früherer Frauengenerationen nicht würdig. Kommentar von Vera Schroeder

38
Geld Zu Besuch bei den Geldscheinmalern

Das Wissen der Banknotendesigner ist so geheim, dass es nicht mal eine standardisierte Ausbildung dafür gibt. Wer lernt, wie man Geld macht, lernt auch, wie man es fälschen kann. Von Peter Fahrenholz

25
Frage an den Jobcoach Muss ich als Pädagogin in die Kirche eintreten?

Viele potentielle Arbeitgeber von Suchttherapeutin Katja M. stellen nur Kirchenmitglieder ein. Die konfessionslose Bewerberin bittet den SZ-Jobcoach um Rat.

6
3
2
1
#Metoo Für die Karriere schweigen fast alle

Sexuelle Belästigung ist plötzlich allgegenwärtig und kommt wohl in fast jedem Unternehmen vor - das liegt am System. Aber Arbeitgeber sind nicht machtlos dagegen. Von Larissa Holzki

1
1
1
0
0
Kommunikation Bloß nicht zu locker

Launige Emojis, nachlässige Rechtschreibung: Was im privaten Austausch geht, hat in Mails an den Chef nichts zu suchen. Etikette-Experten raten zu Eile und Förmlichkeit. Von Elena Zelle/dpa

0
Arbeitsrecht Ohne uns

Die Digitalwirtschaft wehrt sich gegen Regulierungen durch das neue Arbeitnehmer­überlassungsgesetz. Es erschwere das Arbeiten mit der Scrum-Methode.

0
Neue Urteile Recht so

Ist eine Vereinbarung rechtens, die festlegt, dass ein Bonus für Betriebstreue erst nach fünf Jahren in der Firma ausgezahlt wird? Darf der Betriebsrat mitreden, wenn es um Gegenmaßnahmen zur Überlastung des Personals in einem Krankenhaus geht?

0
Seminare & Co. Terminkalender

Der Herbst ist die Zeit der Karrieremessen: In Augsburg findet die Akademika statt, in Köln der Absolventenkongress und in München eine Messe zur Berufsorientierung.

0
Frage an den Jobcoach Kann ich mit 28 Jahren noch ein Medizinstudium beginnen?

Julius F. hat BWL studiert, doch sein Job macht ihn nicht glücklich. Nun bittet er den SZ-Jobcoach um Rat.

0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0