Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 14°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

1095
ADAC Ecotest Moderne Benziner haben ein Abgasproblem

Seit dem Abgasskandal gelten Dieselautos als besonders dreckig. Der neue Ökotest des ADAC zeigt: Auch Benziner neuester Bauart stoßen deutlich zu viel Feinstaub aus. Von Markus Balser, Berlin

578
Endless Runway Die Flugzeuglandebahn der Zukunft ist rund

Dieser Überzeugung ist zumindest der Niederländer Henk Hesselink. So könnten Flugzeuge von allen Seiten starten und landen. Doch genau darin sehen Experten ein Problem. Von Felix Reek

40
Elektromobilität Das Taxi der Zukunft ist klein und fährt elektrisch

Die Entwickler versprechen sich viel vom Projekt "Adaptive City Mobility". Schon 2018 soll es in den Testbetrieb gehen - wenn es die Bürokratie zulässt. Von Marco Völklein

24
Diesel und Abgase Was Diesel-Fahrer wissen müssen

Fahrverbote drohen, der Ruf des Diesels leidet. Doch sind die Motoren wirklich so dreckig? Sind Benziner eine sauberere Alternative? Antworten auf diese und weitere Fragen. Von Thomas Harloff

13
Oldtimer-Auktionen Ein Ferrari für 32 Millionen Euro

Je näher das Ende des Autos rückt, desto teurer sind die schönsten Exemplare. Zwar holen Porsche und Jaguar auf, aber das ganz große Geld verdienen Sportwagen aus Italien. Von Alexander Hosch

1
Mittelklasse-Auto im Fahrbericht Der neue Opel Insignia ist endlich konkurrenzfähig

Opel hat viel in sein neues Mittelklasse-Modell investiert. Ein erster Test zeigt: Das könnte reichen, um BMW und Audi ein paar Kunden abzujagen. Von Peter Fahrenholz

1
Leserdiskussion Verkaufsstopp für Euro-6-Diesel - zu rigoros?

Die Umweltorganisation BUND will den Verkauf von Diesel-Pkw der Abgasnorm "Euro 6" verbieten lassen. Der Antrag fordert ein Verbot von Neufahrzeugen, die im realen Fahrbetrieb den Emissionsgrenzwert überschreiten.

0
Diese Woche Verspätungen im Gotthard-Basistunnel

Etwas mehr als 100 Tage ist der Gotthard-Basistunnel im Vollbetrieb - und die Schweizerischen Bundesbahnen ziehen ein positives Fazit. Es gibt aber auch kritische Stimmen: Fahrgastverbände beklagen Zugausfälle und Verspätungen.

0
Fahrverbote Wer darf in die Stadt?

Dieselskandal bei VW und anderen Herstellern, in Kommunen wie Stuttgart, München oder Düsseldorf drohen Fahrverbote - viele Autofahrer sind verunsichert. Die SZ klärt die wichtigsten Fragen. Von Thomas Harloff

0
Diesel und Abgase Es ist fast unmöglich, einen alten Diesel umzurüsten

Den Euro-5-Stinker zum sauberen Euro-6-Diesel nachrüsten? Das geht einfach und günstig, behauptet die Deutsche Umwelthilfe. Technikexperten sind da völlig anderer Meinung. Analyse von Joachim Becker

0
Unterwegs Fahren und gefahren werden

Wie wäre es, mal auf dem Beifahrersitz Platz zu nehmen? Gefahrenwerden - das ist die andere Art von Automobilgenuss: Unterwegs als freier Mensch "in the back of a taxi" oder mit persönlichem Chauffeur im Privatschlitten. Von  Richard Christian Kähler