Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

0
Konzertführer Exquisite Kostproben

Jürgen Rothaug stellt bei seinem Benefizkonzert zwei Oratorien vor

0
Alpenländischer Advent Waldramer Stimmgewalt

0
Landfrau Moni Vogl "Mein Leben wäre ohne Musik undenkbar"

Christine Reimer, bekannt von der Serie "Dahoam ist dahoam", zeigt in Dachau ein Weihnachtsprogramm

0
Keine Papierberge mehr Kostengünstig und effizient

Jobcenter arbeitet jetzt mit elektronischen Akten

0
Kinderbetreuung Großtagespflege in Berg geplant

Ein Problem ist aber, dass geeignete Räume fehlen Von Sabine Bader, Berg

0
0
Erfolg mit abstrakten Werken Internationaler Kunstpreis

Oberdinger Künstlerin wird in Hongkong ausgezeichnet

0
Mitten im Advent Parallelwelt Christkindlmarkt

Weihnachtszeit, Hektikzeit. Sobald aber der Duft des Glühweins um die Nase weht, kommt Ruhe auf Kolumne von Felix Wendler

0
Videokolumne Global betrachtet

Stefan Kornelius über den EU-Gipfel, der nichts entscheiden kann.

0
Vorschlag-Hammer Zeitenwenden

Der Blick auf Vergangenes lässt mitunter Rückschlüsse auf Zukünftiges zu - und erzählt ganz nebenbei, wenn man gut aufpasst, auch noch etwas über das Hier und Heute Kolumne von Antje Weber

0
Poing Kreativ auf Spitzen

Regina Rüger leitet seit zehn Jahren die Ballettschule des Familienzentrums. Am Samstag geht eine große Weihnachtsaufführung über die Bühne Von Sarah Lopez, Poing

0
0
Grafing Lang lebe die Akribie

Stadtarchivar Schäfer gibt Transkription von "Goldenem Buch" über Grafinger Lokalgeschichte heraus Von Thorsten Rienth, Grafing

0
Debakel  Kurz vor dem Abpfiff

Für den Sportclub Fürstenfeldbruck geht es in diesen Tagen ums Überleben. Zwei Fragen stehen dabei im Mittelpunkt: Wird es ein Insolvenzverfahren geben? Und wurde in der Vergangenheit korrekt gehandelt? Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

0
Höhenkirchen-Siegertsbrunn Geflügel feiert Geburtstag

0
Neubiberg Zwei Künstler auf Augenhöhe

0
Erding Adventskonzert in Burgharting

Pastoralreferent Anton Emehrer steuert adventliche Texte bei

0
Basketball-Eurocup FC Bayern wird vorzeitig Gruppensieger

Die Münchner bezwingen Jerusalem 11:85 und bleiben auch im achten Vorrundenspiel unbesiegt. Von Ralf Tögel

0
0
Tanz im Advent Markt Indersdorf

0
0
0
Ebersberg Gebimmel und Gebammel

0
Ebersberg Volksmusik im Gotteshaus

Der Singkreis lädt zum Adventssingen ein

0
Verkehr Auf Parkplatzsuche

In der Ebersberger Innenstadt sollen weniger Autos auf den Straßen abgestellt werden. Dafür könnte auf dem Feuerwehrgrundstück ein Parkhaus entstehen, die Retter müssten umziehen Von Wieland Bögel, Ebersberg

0
Ebersberg St. Benedikt wird abgebaut

Auf dem Grund findet die Kita St. Sebastian ein Ersatzquartier Von Julian Kettl, Ebersberg

0
0
0
Gerichtsverfahren Streit im Sinne des weihnachtlichen Friedens beendet

Richter Wassermann stellt ein Verfahren wegen Beleidigung ein. Die Nachbarn sollen sich zukünftig aus dem Weg gehen Von Gerhard Wilhelm, Erding

0
Ottobrunn Kunstverein erhält Zuschuss

0
Mindestens weitere zwei Jahre: Bruck bleibt Fairtrade-Stadt

0
0
Faustschläge mit Folgen Kontrollverlust

Betrunkener Fahrgast schlägt auf Busfahrer ein. Im Verlauf der Prügelei verliert der Angreifer einen Zahn. Das Amtsgericht verurteilt beide zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen Von Christiane Bracht, Karlsfeld

0
Weihnachtswerkstatt Dachau

0
Mitten im Advent Parallelwelt Christkindlmarkt

Wunderbar harmonisch ist die Weihnachtszeit, wenn man über den Christkindlmarkt schlendert. Schlagartig ändert sich die Stimmung danach beim Einkaufen im Supermarkt Kolumne von Felix Wendler

0
SZ-Serie: Wir öffnen Türen Blick in die Antike

In einem feuchten Kellerraum sammeln Hobby-Archäologen Funde aus der Römerzeit. Inzwischen werden dort Tausende Scherben, Schmuckstücke und Münzen aufbewahrt Von Blanche Mamer, Gauting

0
Oberschleißheim Abgang mit Abrechnung

Scheidende Gemeinderätin kritisiert Bürgermeister Kuchlbauer Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim

0
0
0
0
Ob Baulandpolitik oder Schulsanierung Nur das Beste für Au

Die Freien Wähler wollen auch in Zukunft auf eine bürgernahe Politik im Marktgemeinderat setzen

0
0
0
0
0
0
0
0
0