Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

2
450757-01-03 Video
USA New York verklagt US-Regierung wegen Familientrennungen

Video Das Vorgehen der Regierung von Präsident Donald Trump sei "ein moralisches Versagen und eine menschliche Tragödie", erklärte Gouverneur Andrew Cuomo.

2
dpa_5F99A800DA543D79
Leserdiskussion Cannabis-Legalisierung: Was halten Sie vom kanadischen Modell?

Kanada hat den Anbau und Verkauf von Cannabis legalisiert. Volljährige dürfen künftig straffrei kleinere Mengen besitzen und konsumieren. In Deutschland sind Besitz, Anbau und Handel verboten.

2
2
Unnamed Image - 1.3612609.1529497106
Medizin Zungenschrittmacher verhindert Schnarchen

Ein Pulsgenerator wird dabei unterhalb des Schlüsselbeins eingesetzt. In Bayern bieten immer mehr Krankenhäuser die Operation an. Von Dietrich Mittler

2
joergensen_54_14009_20180314164201
Wohnen Tipps für die Wohnungssuche in München

Hilfreiche Methoden, Plattformen und Links für alle, die in München eine Bleibe suchen oder kurzfristig unterkommen müssen. Von Christina Rebhahn-Roither

2
dpa Picture-Alliance-49652483-HighRes
DFB-Team Baywatch am Schwarzen Meer

Aus Watutinki nach Sotschi - nach der Auftakt-Niederlage gegen Mexiko hat der DFB-Tross das Quartier gewechselt. Doch was als Erfrischungsaufenthalt geplant war, ist zum Krisentrainingslager geworden. Von Christof Kneer, Sotschi

2
USA Unamerikanisch

Die Migrationspolitik der Regierung stößt auf scharfe Kritik: Eltern und Kinder auseinanderzureißen, sei unmenschlich, beklagen selbst Parteifreunde Trumps. Doch er verteidigt seinen Kurs. Von Hubert Wetzel, Washington

2
101284910
Klassik Das klingende Land

Am Freitag beginnt das Richard-Strauss-Festival in Garmisch-Partenkirchen. Es ist die erste Ausgabe, die Alexander Liebreich als Künstlerischer Leiter verantwortet. Von Egbert Tholl

2
marco.einfeldt_efm70311_20180617091501
Vereine LC Freising stellt sich neu auf

Der Leichtathletikclub plant Veränderungen, die über Investitionen in die Ausrüstung hinausgehen. In einer neuen Veranstaltungsreihe sollen die Sportler mit Kollegen aus anderen Vereinen trainieren können, Von Nadja Tausche, Freising

2
claus.schunk_unk0618-5778_20180619215401
CSU Herrmann verstärkt Polizei im Landkreis

Der bayerische Innenminister spricht bei einer Wahlkampfveranstaltung in Kleinhelfendorf über Innere Sicherheit und verteidigt CSU-Linie im Streit mit der Bundeskanzlerin. Von Iris Hilberth, Aying

2
Petersburger Klimadialog Angela Merkel übt sich in Selbstkritik

In Sachen Klimaschutz müsse Deutschland "noch besser werden". Als größtes Sorgenkind nennt sie den Straßenverkehr.

2
Franziskus kritisiert Trumps Flüchtlingspolitik (Vorschaubild) Video
Franziskus kritisiert Trumps Flüchtlingspolitik

Video Der Papst sagt im Reuters-Interview, diese sei unmoralisch.

2
Maisach Überleben im Stammlokal der Nazis

Gisela Amode, Inhaberin des Bahnhofskiosks in Maisach, schaffte es, während der Herrschaft der Nationalsozialisten der Gestapo ihre jüdische Herkunft zu verbergen Von Peter Bierl, Maisach

2
Munich Mash Weltreise mit Hindernissen

Wakeboarder Dominik Gührs, Weltmeister von 2011 und 2015, nimmt Anlauf auf seinen ersten Titel in München. Von Sebastian Winter

2
Aktienmarkt Das große Index-Zocken

Im September mischt die Deutsche Börse einige Aktienbarometer neu. Doch spekuliert wird ab jetzt - über Auf- und Absteiger sowie einige Newcomer. Im Dax selbst muss die Commerzbank um ihren Platz bangen, den ihr Wirecard streitig macht. Von Simone Boehringer

2
dpa_5F998C00046485F6
FPÖ Hitler-Bilder auf Whatsapp, "Untermenschen"-Hetze und ein antisemitisches Liederbuch

Immer wieder werden rechtsextreme Entgleisungen bei Österreichs Regierungspartei bekannt. Das Mauthausen Komitee hat sie gezählt. Von Peter Münch, Wien

2
GYI_505559102
Handball Handball-EM findet in Deutschland statt

Nach der WM 2019 wird auch die EM 2024 nach Deutschland vergeben. Das Eröffnungsspiel könnte vor 50 000 Fans ausgetragen werden.

2
Globalgeschichte Hinter tausend Netzen

Der britische Historiker Niall Ferguson holt wieder ganz groß aus und bleibt doch oberflächlich: "Türme und Plätze" erzählt vom Gegensatz zwischen Hierarchien und Netzwerken. Von Gustav Seibt

2
Profil Gonen Segev

Ex-Minister aus Israel, der angeblich Irans Top-Spion sein soll. Von Alexandra Föderl-Schmid

2
SPD Ein bisschen Härte

Die Sozialdemokraten müssen dringend zu einer klaren Haltung in der Flüchtlingsfrage finden. Die Vorsitzende Andrea Nahles tut ihr Bestes. Ob sie sich in ihrer verunsicherten Partei durchsetzen kann? Von Mike Szymanski

2
Hilfsorganisationen Sie lassen sich nicht einschüchtern

Die Einsätze im Mittelmeer gehen trotz politischen Drucks aus Italien weiter. Doch die Fahrt nach Spanien ist auf Dauer auch keine Lösung. Von Andrea Bachstein

2
2
1
soel_007_elements_48_18
James-Bond-Museum in Tirol Geheimauftrag: die Saison retten

Auf dem Gaislachkogel hoch über Sölden, wo Szenen aus dem Film "Spectre" gedreht wurden, eröffnet demnächst ein James-Bond-Museum. In ganz eigener Mission. Von Titus Arnu

1
Gedenken an NS-Opfer Schauplatz des Vernichtungskriegs

Am 22. Juni wird am ehemaligen "SS-Schießplatz Hebertshausen" an mehr als 4000 ermordete Sowjetsoldaten erinnert

1
Fast drei Jahre nach dem Brand "Guter Kompromiss"

Ausschuss stimmt Eingabeplanung für Mesnerhaus-Sanierung zu

1
dpa_5F99A800E50DE8F4
Leserdiskussion USA verlassen UN-Menschenrechtsrat - ein richtiger Schritt?

Die USA ziehen sich aus dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen zurück. Grund sei die Voreingenommenheit des Rates gegenüber Israel. Der jordanische UN-Hochkommissar al-Hussein hatte zuletzt die Familientrennungen an der US-Grenze scharf kritisiert.

1
1
Pflegeversicherung Korrektur nach Krankenkassensturz

SZplus Der Gesundheitsminister errechnete nach Zahlen der Krankenkassen, wie stark der Pflegebeitrag steigen müsse. Prompt kritisieren die Kassen den Umgang mit ihrem Zahlenmaterial: Spahns Rechnung gehe so nicht auf. Von Kristiana Ludwig, Berlin

1
Salvini Radikal rechts und ruppig

Hoffentlich verglüht Italiens Innenminister so wie einst Berlusconi. Von Oliver Meiler

1
Migration 68 Millionen Menschen auf der Flucht

Weltweit mussten 2017 so viele wie noch nie ihre Heimat verlassen. Laut UN ging aber die Zahl der Schutzsuchenden in Deutschland erneut zurück. Macron sagt Merkel Unterstützung im Aslystreit zu. Von Daniel Brössler, Cerstin Gammelin und Bernd Kastner, Brüssel/Meseberg

1
446857-01-02
General Electric Der HSV der US-Wirtschaft

Als letztes Gründungsmitglied fliegt General Electric aus dem US-Leitindex Dow Jones. Der Konzern, der einmal der wertvollste der Welt war, steckt in einer tiefen Krise. Von Vivien Timmler

1
Bündnis gegen Zusammenschluss Gegenwind

Nach dem geplatzten Dreierbund wollen die Sparkassen Dachau und Fürstenfeldbruck fusionieren. Das Bündnis im Stadtrat lehnt das ab und kritisiert den hohen Anteil an Politikern im Aufsichtsrat des Kreditinstituts Von Helmut Zeller, Dachau/Fürstenfeldbruck

1
Ausschreitungen in Nicaragua (Vorschaubild) Video
Nicaragua Mehrere Tote bei Ausschreitungen

Video Nach Angaben von Menschenrechtlern sind bei Ausschreitungen in Nicaragua mehrere Menschen ums Leben gekommen.

1
E-Mobilität Geteilte Stadt-Stromer

Bruck will Fuhrpark mit E-Antrieb und Carsharing einführen Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

1
TSV 1860 München Urlaubsreife Entscheidung

Christian Wörns verlässt nach nur acht Monaten die Löwen. Die Profis begrüßen Stefan Lex und Efkan Bekiroglu. Von Christoph Leischwitz

1
Italien Von Tirade zu Tirade

Italiens Innenminister Matteo Salvini wettert nicht nur gegen Migranten - er wettert auch gegen Sinti und Roma. Das geht seinem Koaltionspartner zu weit. Von Oliver Meiler, Rom

1
SPD Wir sind auch noch da

SZplus Andrea Nahles macht deutlich, dass die Partei einer Einigung der Union auch zustimmen müsste - und macht einen eigenen Vorschlag für das Asylverfahren. Von Mike Szymanski, Berlin

1
dpa_5F999C00251D32B4
Fußball-WM Genosse Lenin leidet

Vor dem Luschniki-Stadion in Moskau steht eine Statue von Wladimir Iljitsch Uljanow. Sie muss mit ansehen, wie sich der Kapitalismus zu ihren Füßen ausbreitet. Glosse von Martin Schneider, Moskau

1
Mitten in Fürth Das Gschiss um den Grafflmarkt

Aussterbende Altstädte sind der Albtraum jedes Stadtoberen. Also gibt es seit Langem allerorten Bemühungen, für Belebung und Unterhaltung zu sorgen. Bis sich die ersten Anwohner finden, denen es zu viel der Belebung ist Kolumne von Claudia Henzler

1
dpa_5F999A007253FD23
Transfer Leno geht nach London als Nummer eins

Der von Bundestrainer Joachim Löw vor der WM ausgemusterte Bernd Leno wechselt von Bayer Leverkusen zum FC Arsenal. Er gehört zu den deutschen Torhütern, die überall in Europa geschätzt werden. Von Matthias Schmid

1
Klimaschutz Zweierlei Gerechtigkeit

Der grüne Umbau muss Bauern und Kohlekumpels helfen. Von Michael Bauchmüller

1
dpa_5F996600F936A90E
Erfolgloser Vorstoß Pliening darf sein Entsorgungs-System nicht ändern

Die Gemeinde möchte seine Wertstoffentsorgung umstrukturieren, stößt aber im Kreis auf Gegenwehr. Von Barbara Mooser, Pliening

1
Forschungsprojekt Facebook erkennt auch Blinzler

Eine Software soll blinzelnde und geschlossene Augen ausbessern.

1
imago_imago_st_0619_11430004_83888427_20180619115102
Prozess in Berlin "Bei uns flucht man so"

Der Syrer Knaan Al S., der im April in Berlin einen Israeli mit Kippa beschimpft und mit einem Gürtel geschlagen hat, sagt vor Gericht, er sei kein Antisemit. Von Verena Mayer, Berlin

1
1
1
1
1