Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München -1°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

120
2015-06-29T083342Z_1092017030_GF10000143274_RTRMADP_3_MARKETS-GLOBAL-WIDERIMAGE
Automatisierte Geldanlage Was macht ein Roboter aus 30 000 Euro?

Die SZ testete drei Anbieter, die automatisch über Algorithmen das Geld der Kunden anlegen. Von Harald Freiberger

11
Immobilieneigentümer In der Haftungsfalle

Wer kauft, schließt auch Versicherungen ab. Aber die decken bestimmte Fälle nicht ab. Ein Rechtsexperte über die Risiken des Eigentums. Von Marianne Körber

3
Mietrecht Besser pünktlich zahlen

Wer mit seiner Miete im Rückstand ist, riskiert die Kündigung. Zur Miete zählen auch Vorauszahlungen für Betriebskosten. Von Leonard Kehnscherper /dpa

2
Grundsteuer Vor dem Systemwechsel

Mieter oder Eigentümer: Jeder muss diese Abgabe bezahlen. Nach jahrzehntelangem Streit soll es ein neues Modell geben. Je nach Variante profitieren unterschiedliche Gruppen . Von Stefan Weber

2
2018-02-09T151847Z_1973932470_RC142193DFC0_RTRMADP_3_MARKETS-EUROPE-STOCKS
Geldanlage Das sollten Sparer über die neue Fondssteuer wissen

Seit Jahresbeginn gelten neue Steuerregeln für Fonds und ETFs. Ein Ziel: Sparer sollen weniger Aufwand haben.

1
Steuererklärung Bonus für Vermieter

Bei einer vermieteten Wohnung können Vermieter, die in ihre Immobilie investieren, zahlreiche Ausgaben beim Finanzamt geltend machen. Ein Überblick. Von Andrea Nasemann

1
Grundsteuer C Gegen Spekulanten

Bisher gibt es die Grundsteuer in zwei Varianten: für landwirtschaftliche Flächen Grundsteuer A und für andere bebaute und bebaubare Grund­stücke Grundsteuer B. Nun soll noch eine dritte eingeführt werden. Von Andreas Remien

0
Recht so Hartz-IV und Flure

Antworten auf die Fragen, ob Jobcenter für Nachforderungen des Vermieters zahlen müssen und wo genau Kinderwägen stehen dürfen und wo nicht.

0
Marder Radio gegen Raubtier

Sie können ziemlich großen Schaden anrichten, zum Beispiel die Dämmung ruinieren. Töten oder in Fallen fangen darf man sie trotzdem nicht. Aber es gibt Möglichkeiten, wie Hausbesitzer die Mitbewohner los werden. Von Andrea Nasemann

0
Mini-Wohnungen Platz da!

Wie richtet man Mini-Wohnungen sinnvoll ein? Was können Bewohner dabei von Hotels und Ozeandampfern lernen? Eine Anleitung in vier Schritten, für Menschen mit Mut zur Veränderung. Von Oliver Herwig

0
Hauskauf Tückische Baulasten

Das passende Objekt ist gefunden, die Finanzierung steht, der Notartermin kann kommen. Vor der Unterschrift sollten Interessenten aber prüfen, ob Baulasten und Grunddienstbarkeiten auf der Immobilie liegen. Von Monika Hillemacher/dpa

0
Recht so Erfolg für Tagesmütter

Wohneigentümer­gemein­schaften können nicht ohne Weiteres verbieten, dass in der Anlage eine Tagesmutter arbeitet.