Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 16°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

221
Gastronomie Paella und Tapas bei den Kleingärtnern

Als dem spanischen Feinkosthändler der Laden in der Dachauer Altstadt überraschend gekündigt wird, fürchtet er um seine berufliche Existenz. Mit Hilfe seiner Kunden hat Miguel Alcantára ein neues Domizil gefunden: Das "El Camino" zieht nach Karlsfeld Von Benjamin Emonts, Dachau/Karlsfeld

34
S-Bahn Gute Resonanz

Öfter, schneller und direkt nach München: Seit 2014 gibt es auf der Bahnstrecke von Dachau nach Altomünster ein attraktiveres Angebot. Die Fahrgäste honorieren das - ihre Zahl ist um ein Viertel gestiegen Von Robert Stocker, Dachau

21
Dachau SPD sorgt sich um S-Bahn-Nordring

Dachau und Karlsfeld müssen in die Planung einbezogen werden, fordert die Stadtratsfraktion.

14
Kommentar Ganz weit vom Bürger weg

Auf allen fünf Bürgerversammlungen in Dachau sprach sich die Mehrheit für den Umbau der Münchner Straße aus. Darauf sollte die Politik hören, allen voran die CSU, die schon vor Ende der Testphase mit einer eigenen Umfrage das neue Modell der Einkaufsmeile madig machen wollte Von Helmut Zeller

13
Mehr Sicherheit Experiment Münchner Straße kommt bei Bürgern gut an

Die meisten halten den Umbau der Dachauer Einkaufsmeile für sinnvoll. Die endgültigen Ergebnisse der Testphase kommen im Sommer. Von Petra Schafflik, Dachau

13
Helferkreis informiert Hintergründe der Beilattacke

Der Helferkreis Haimhausen will mit den Bürgern ins Gespräch kommen und über die verzweifelte Situation von Asylsuchenden aufklären. Auch die Ehrenamtlichen stehen unter zunehmendem Druck Von Viktoria Großmann, Haimhausen

12
11
Festival für Naturbad Rockmünster

Fetzige Musik, entspannte Atmosphäre: Das Kneipenfestival in Altomünster lockt 1100 Besucher an .

9
9
7
Bundestagswahl Wie Parteien um junge Wähler buhlen

Speed-Dating, Gimmicks, Videoclips: Mit ungewöhnlichen Mitteln versuchen die Nachwuchsorganisationen, Erstwähler an die Urne zu locken. Von Christiane Bracht, Dachau

7
KZ-Gedenkstätte Das Salz der Erde

Die evangelische Versöhnungskirche an der KZ-Gedenkstätte Dachau feiert 50-jähriges Bestehen. Von ihren Pfarrern und Diakonen gingen bis heute wegweisende Initiativen zur Geschichtspolitik aus. Zum Festgottesdienst werden Gäste aus ganz Europa erwartet Von Helmut Zeller, Dachau

6
Reform Das Problem mit dem Wahlgeheimnis

In Altomünster kann man künftig an weniger Orten die Stimme abgeben. Die Verwaltung erklärt, warum Von Christiane Bracht, Altomünster

5
Mit Auto oder Bahn Ein Landkreis in Bewegung

In Dachau arbeiten immer weniger Menschen an ihrem Wohnort. Und sehr viel mehr Bürger pendeln hinaus, als Auswärtige einpendeln. Nur in Bergkirchen ist es andersherum Von Viktoria Großmann, Dachau

4
ADFC und VCD nehmen Stellung Mehr Sicherheit für alle

Verkehrsverbände sehen Umbau der Münchner Straße als gelungenen Kompromiss

4
Landesverband Zwei Dachauerinnen an der Spitze der Landvolk-Bewegung

Die katholische Organisation kümmert sich um die Bildungsarbeit im ländlichen Raum, aber auch um gesellschaftspolitische und kirchliche Themen. Von Magdalena Hinterbrandner, Dachau

4
Auf einem Weg voller Hürden Kurz vor dem entscheidenden Pass

Die Vorsitzenden des TSV Dachau 1865 und des FC Pipinsried äußern sich zu einem eventuellen Aufstieg in die Regionalliga und sprechen über die strengen Kriterien des Fußballverbands für die beiden Vereine Von Benjamin Emonts, Dachau/Pipinsried

3
Auf einem Kongress versammeln sich Befürworter der EU Beeindruckende Begegnungen

Landrat Stefan Löwl und Kreisrätin Marese Hoffmann diskutieren auf einem Kongress in Krakau mit osteuropäischen Kommunalpolitikern über Europa Von Daniela Gorgs, Dachau/Krakau

3
Altomünster Pipinsrieder Protest

Eine Delegation des Ortsteils kämpft in Altomünster für sein Wahllokal - und hat Erfolg

3
Markt Indersdorf Bäuerliches Bling-Bling

Uhrketten, dicke Ringe, üppiger Miederschmuck: Eine Ausstellung im Augustiner Chorherren Museum zeigt, dass Trachtenschmuck auch ein Statussymbol für die Landbevölkerung war Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

2
Fußball in Pipinsried Ein echter Mittelstürmer

Konrad Höß war in seiner aktiven Zeit stets als Sturmspitze unterwegs. Diese Eigenschaften prägen auch seine Zeit als Präsident und Platzwart des FC Pipinsried, den er vor 50 Jahren gegründet hat Von Benjamin Emonts, Altomünster

2
2
2
Kälteeinbruch Gefährlicher Frost

Die nächtlichen Minustemperaturen setzen den Blüten an Obstbäumen und Erdbeerpflanzen zu, aber auch Spargel und anderen Feldfrüchten. Wenn es noch kälter wird, könnte es Ernteeinbußen geben Von Magdalena Hinterbrandner, Dachau

1
1
Seit Beginn des Jahresfahrplans Ein echter Renner

Ruftaxis sollen Lücken im Netz des Nahverkehrs schließen. In Weichs ist das Angebot ein großer Erfolg. Die Gemeinde will den Betrieb um zwei Jahre verlängern, fordert aber einen neuen Kostenschlüssel Von Sonja Siegmund, Weichs

1
Asylpolitik Kaum Chancen auf Bleiberecht

23-jähriger Nigerianer muss wohl nach Bulgarien ausreisen

1
1
0
0
Autofahrer aufgepasst Sicher durch den Straßenverkehr

Polizei Dachau und Eltern unterrichten Viertklässler

0
Hochkarätiges Konzert Eine Offenbarung des Musizierens

Fantastische Kunstfertigkeit und perfekt abgestimmtes Zusammenspiel: Das Meisterkonzert des Europäischen Musikworkshops Altomünster macht seinem Namen im Dachauer Schloss alle Ehre Von Adolf Karl Gottwald, Altomünster/Dachau

0
Dachau Archäologischer Verein am Ende

Mangels Nachwuchs löst sich die 2008 gegründete Organisation auf Von Wolfgang Eitler, Dachau

0
0
Poetry Slam Narziss und Vollmund

Zwei grundverschiedene Beiträge zu Schönheit und Oberflächlichkeit führen beim Schrannen-Slam erstmals zu einem Doppelsieg Von Magdalena Hinterbrandner, Dachau

0
0
0
Hier wird Geschichte gemacht Starfighter-Restauration mit Show-Charakter

Wenn Reinhard Mücke und sein Team in der "Gläsernen Werkstatt" der Flugwerft Schleißheim Exponaten neuen Glanz verleihen, dürfen Besucher zusehen Von Gregor Bauernfeind, Oberschleißheim

0
Etwa 300 Besucher werden erwartet Wasserwelten hinter Glas

Aquarienfreunde aus ganz Deutschland treffen sich am Wochenende in Dachau zum Bundeskongress Von Christiane Bracht, Dachau

0
0
Schloss Schleißheim Hochprozentige Tradition

Im Schloss Schleißheim wird seit zehn Jahren Schnaps gebrannt - Park-Betriebsleiter Alexander Bauer verwendet dazu Obst aus dem eigenen Hofgarten Von GREGOR BAUERNFEIND, Dachau/Oberschleißheim

0
0
0
Kommentar Attraktiv und effektiv

Der Ausbau der ehemaligen Linie A nach Altomünster ist ein klassisches Beispiel, wie Pendler von der Straße gelockt werden können Von Robert Stocker

0
0
0
0
0
0