Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

453
joergensen_j7065100_20170523141201
Kritik von der CSU-Basis "Wir behandeln Menschen wie Dreck"

Der Bürgermeister von Hebertshausen im Landkreis Dachau, Richard Reischl, rechnet in einem "Brief an meine CSU" mit seiner Partei ab. Und trifft einen Nerv. Von Thomas Radlmaier, Hebertshausen

127
Dreharbeiten Tod eines Bierfahrers

Christian Past und Günter Zigawe drehen in Dachau eine Krimikomödie mit dick aufgetragenem bayerischen Lokalkolorit Von Thomas Altvater, Dachau

88
52
Puch Open Air Noise Rock auf dem Schweinehügel

Die Karten für die 29. Auflage des legendären Puch Open Air am Samstag sind fast ausverkauft. Auf die Besucher warten wieder zahlreiche Indie-Bands in oberbayerischer Woodstock-Atmosphäre Von Marie Groppenbächer, Petershausen

28
Soziales Netzwerk "Wir haben rund um die Uhr alles im Blick"

Fast 6000 Mitglieder tauschen sich täglich auf dem Facebook-Marktplatz "Dachauer Ratsch" aus. Die Bandbreite reicht von entlaufenen Hunden bis zu politischen Themen aus dem Landkreis. Die Administratoren steuern die Diskussion und gehen konsequent gegen Fake News vor Interview Von Thomas Radlmaier

27
Dachau Nein zum Einkaufsbahnhof

Der Bauausschuss des Stadtrats erteilt den Plänen der Deutschen Bahn eine klare Absage und beschränkt die Verkaufsflächen an der S-Bahn auf 300 Quadratmeter - auch aus Rücksicht auf den Dachauer Einzelhandel Von Viktoria Großmann, Dachau

27
"Ein Florentinerhut" im Hoftheater Bergkirchen Zügelloses Vergnügen

Hoftheater-Regisseur Herbert Müller inszeniert die fast 170 Jahre alte Erfolgskomödie "Ein Florentinerhut" von Eugène Labiche in der Tradition des Vaudeville mit Musik und Gesang Von Dorothea Friedrich, Bergkirchen

16
KZ-Gedenkstätte Zeitzeugengespräch

Eva Hönigschmid spricht über die Weiße Rose

15
Rockbands und Kinderschminken Ein Fest von Bürgern für Bürger

In Indersdorf startet am Wochenende das zweite Glonntal-Festival Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

14
Dachau Wasserwachtler will in den Landtag

Oliver Welter ist Direktkandidat der Piratenpartei

14
Heimatgeschichte Als Dachau nach Malzkaffee roch

Gästeführerin Brigitte Fiedler führt an Orte der Industriegeschichte. Viel ist nicht mehr zu sehen Von Jana Rick, Dachau

14
Knöllchen war mal Schöner absperren

Dachau installiert hoch technisierte Zufahrtsbarrieren an der Fußgängerzone

9
9
Krisenhilfe Jeder Tag bringt neue Aufgaben

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Caritas blickt auf 40 Jahre Bestehen zurück und sieht neue Herausforderungen Von Petra Schafflik, Dachau

9
Nach Scheitern der Fusion Sparkasse soll offenlegen

Stadträte von ÜB, Bündnis und SPD wollen informiert werden

9
staffler
Reaktionen Zu hohe Ansprüche

Einige CSU-Kollegen empfinden Reischls Brief als zu emotional und überzogen Von Thomas Radlmaier, Dachau

8
Kreisausschuss Schnelle Hilfe, wenn der Pflegefall eintritt

Der Landkreis will eine flächendeckende Stützpunktversorgung für Betroffene und ihre Angehörigen einrichten Von Robert Stocker, Dachau

6
Zeitzeugengespräch "Gerechter unter den Völkern"

Der Komponist Adolph Kurt Böhm besucht Dachau. Als 15-Jähriger rettete er viele Juden, nach dem Krieg spielte er zunächst in Pariser Bars Von Helmut Zeller, Dachau

6
6
toni.heigl_hei_0508_20180715113002
Legendär Alles easy und chillig

Das Puch Open Air lockt Tausende Menschen aus Deutschland und dem Ausland auf die Schweinekoppel des Lehmair Hofs nach Jetzendorf. Das Festival wird erneut seinem Ruf als entspannte und friedliche Großveranstaltung gerecht Von Andreas Förster, Jetzendorf

6
Kommentar Schule für die Demokratie

Die Stadt Dachau hat seit 1998 einen Jugendrat, der sich für die Belange junger Menschen einsetzt. Dabei lernen Jugendliche politische Teilhabe und wie Kommunalpolitik funktioniert. Genau das ist auch das Ziel des Dachauer Jugendkreistags. Von Robert Stocker

5
Flughafen "Die Äpfel sind schwarz vom Kerosin"

Startbahngegner Ludwig Grüll ist auch bereit zu zivilem Ungehorsam. Die Gleichgültigkeit vieler Menschen erschreckt ihn Interview Von Nadja Tausche, Freising/Dachau

5
Markt Indersdorf Familienfest im Freien

Das zweite Glonntal-Festival ist noch erfolgreicher als das erste. Große und kleine Besucher fühlen sich einfach nur wohl Von Renate Zauscher, Markt Indersdorf

5
Technikfans Oskar Delta ruft Papa Zulu

Funkamateure sind eine große Familie, die mit großer Leidenschaft ihrem technischen Hobby frönt. Auch in Dachau gibt es einen Verein, deren Mitglieder in Kontakt mit der ganzen Welt stehen Von Jana Rick, Dachau

4
2
Angst vor Überflutungen Bürgerproteste zeigen Wirkung

Karlsfelder Hausbesitzer befürchten, dass ihnen die Grundwassernutzung des Unternehmens MAN überschwemmte Keller beschert. Die Gemeinde klagt nun gegen die Genehmigung der Landeshauptstadt Von Christiane Bracht

1
Bauausschuss vertagt Entscheidung Lange Leitung

Eine Stromtrasse über dem neuen TSV-Gelände soll in die Erde verlegt werden. Das Verfahren ist kompliziert und teuer Von Viktoria Großmann, Dachau

1
Demokratie erfahren Lernen, wie man Politik macht

Im Landkreis Dachau soll ein Jugendkreistag eingerichtet werden. Jugendliche ab der siebten Klasse treffen sich zweimal pro Schuljahr, um über kommunalpolitische Themen zu sprechen. Sie können Empfehlungen abgeben. An Sitzungstagen haben die Abgeordneten schulfrei Von Robert Stocker, Dachau

1
0
0
Historische Mauer freigelegt In aller Strenge

Der Hofgarten am Dachauer Schloss sieht nun wieder so aus, wie von seinem Planer Ludwig von Sckell vorgesehen

0
Jugendtheater Glänzendes Rollenspiel

ITG-Theatergruppe gibt Zusatzvorstellung: "Sparkleshark" von Tom Ridley geht weiter

0
Odelzhausen Ins Stauende gerast

Drei Auffahrunfälle blockieren die Autobahn A 8

0
0
0
Mitten in Petershausen Mirabelle auf Partnersuche

Foie gras und fette Käsesorten? Petershausens Partnergemeinde Varennes hat gesünderes zu bieten. Dort wachsen Mirabellen wie Hopfen in der Hallertau. Zum Jubiläum der Partnerschaft werden sie in allen Aggregatzuständen angeboten Kolumne von Gregor Schiegl

0
Viertägige Jubiläumsfeier Tradition mit vielen Brüchen

Der Burschen- und Mädchenverein Hebertshausen feiert von Donnerstag an vier Tage lang seine erste Gründung vor 115 Jahren. Seit 1903 hat sich der Verein mehrmals neu aufgestellt. Seit 2009 dürfen auch junge Frauen mitmachen. Mit dem 35. Geburtstag ist für die Mitglieder Schluss Von Petra Schafflik, Hebertshausen

0
Engagement für den Nachwuchs Aufs gesunde Leben abfahren

Der Skateboard-Weltmeister Tobias Kupfer hat das gemeinnützige Gorilla-Projekt mitgegründet. In Workshops vermittelt er gemeinsam mit weiteren Profis Kindern und Jugendlichen Spaß an der Bewegung, an besserer Ernährung und nachhaltigerem Konsum Von Konstantin Kaip

0
0
0
Gewerbepark Altomünster Ein Deckel für die Emissionen

Weil der bestehende Gewerbepark in Altomünster schon viel Lärm verursacht, müssen die Unternehmen im neuen Gewerbegebiet ziemlich leise sein Von Horst Kramer, Altomünster

0
Theater Im Geist der Antike

"Die Apologie des Sokrates" von Platon lockt 185 Zuschauer in die Bavarian International School - ein weiterer Coup des Haimhausener Arztes und Archäologen Manfred Moosauer für seine deutsch-griechische Freundschaftsinitiative Von Helmut Zeller

0
0
0
0
0
Reden wir über Filmbildung für alle

Zur Schulkinowoche erwartet das Cinema Dachau 4000 Besucher Interview Von Marie Groppenbächer

0
0
0
Im Internet präsent Kommunalpolitik online

Bürgermeister und auch der Landrat wollen da sein, wo die Menschen sind. Also auch in den sozialen Netzwerken. Dort müssen sie sich immer wieder gegen Gerüchte und Fake News wehren Von Thomas Radlmaier, Dachau