Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München -1°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

919
dpa_1488F800995EF814
Zeitumstellung Arzt kämpft gegen Sommerzeit: "Du bist der Verrückte!"

Die Zeitumstellung ist seit 38 Jahren Realität. Nicht für Hubertus Hilgers. Er verweigert sich der Sommerzeit beharrlich. Weil sie ungesund ist und dumm macht, sagt er. Interview von Olaf Przybilla, Erlangen

682
pp_snap449
Regensburg Kreuze auf Baugelände von geplanter Moschee aufgestellt

Offenbar sollen die Holzkreuze an die Opfer eines Terroranschlags in Brüssel erinnern. Die türkisch-islamische Gemeinde spricht von einem "islamfeindlichen Angriff".

453
2erCollage_ie_ersterWeltkrieg
Erster Weltkrieg "Solche Briefe sind wirklich nicht leicht"

SZplus Seiner Frau Marie schrieb Nikolaus Ritter von Endres zwischen 1914 und 1918 über tausend Briefe. Sein Tagebuch zeigt den Ersten Weltkrieg aus Sicht eines bayerischen Generals. Von Dietrich Mittler

294
mauritius_H_07315651
Influenza Bayerische Krankenhäuser stoßen wegen Grippewelle an ihre Grenzen

Seit Oktober wurden mehr als 9000 Krankheitsfälle registriert, zwölf Menschen sind bereits an der Grippe gestorben. Problematisch ist das auch für das Krankenhauspersonal. Von Dietrich Mittler

148
dpa_5F989000725E09C9
CSU Passau soll Hauptsitz von Söders geplanter Grenzpolizei werden

Von der niederbayerischen Stadt soll die neue Einheit gelenkt werden. Der designierte bayerische Ministerpräsident zweifelt außerdem an, "ob das Projekt Groko auf Dauer gelingen kann".

101
Globe Nacht
Coburg Ungewöhnliche Koalition für die Kunst

Ein Globe-Theater für Coburg wird immer wahrscheinlicher. Weil zwei Studenten, ein Linker, der Brose-Boss und der Finanzminister zusammenwirken. Von Olaf Przybilla, Coburg

49
Viechtach-5
Zukunft im Bayerischen Wald Berlin, Köln, München - und Viechtach, weil da was los ist

Rückständig und provinziell, so lautet das Klischee vom Bayerischen Wald. In einer Kleinstadt arbeiten junge Leute am Gegenteil, gründen Unternehmen und eröffnen Clubs. Von Julia Huber

42
imago57075181h
Schneizlreuth Pläne für Wasserkraftwerk stoßen auf Widerstand

An der Saalach zwischen dem Berchtesgadener Land und Österreich soll künftig Strom für 13 000 Haushalte erzeugt werden. Naturschützer hoffen, dass sich der Bau nicht lohnt. Von Matthias Köpf, Schneizlreuth

41
HalblechPappenfabrikAusleitung
Wasserkraftwerke Zu wenig Wasser in Bayerns Flüssen: 77 Prozent der Fischarten bedroht

Das Umweltministerium will die Mindestwassermenge deutlich erhöhen, doch Kraftwerksbetreiber befürchten dramatische Einbußen. Von Christian Sebald

41
Donauwörth Flüchtlinge nach Ausreiseversuch in Unterkunft zurückgekehrt

Die abgelehnten Asylbewerber aus Gambia hatten versucht, mit dem ICE auf eigene Faust nach Italien auszureisen.

40
32
Industrielle Tierhaltung Schluss mit neuen Großställen

Gemeindetag will das Baurecht der Landwirtschaft einschränken. Das soll weiteren massiven Flächenverbrauch verhindern Von Christian Sebald

32
peter.roggenthin_pro_200712_7092_20160226102701
Nürnberger Südstadt Fliegerbombe in Nürnberg entschärft

Das Wichtigste sei geschafft, teilt die Polizei via Twitter mit. Zuvor waren 4000 Menschen in Sicherheit gebracht worden.

27
Beschlagnahmung Vater produziert Kinderpornografie mit eigener Tochter

Ermittler beschlagnahmten den Computer des 27-Jährigen aus Miesbach und entdeckten entsprechendes Material.

25
23
dpa_1488E000B4A0A601
Ermittlungen Spendenaffäre: Hausdurchsuchungen bei Regensburger CSU

Die Razzien fanden beim Kreisverband und in den Wohnräumen des Stadtrats Christian Schlegl statt. Er verlor 2014 die Oberbürgermeisterwahl gegen den SPD-Mann Wolbergs. Von Wolfgang Wittl, Regensburg

18
D6AF2876-379B-431E-9BBD-8C26B7BCDA45
Kultusministerium In Bayern will niemand mehr Schulleiter werden

Denn die Rektoren sind überlastet und schlecht bezahlt. Daran wird auch Seehofers Bildungspaket kaum etwas ändern. Von Anna Günther

15
dpa_5F989E0005E26FBB
Staatsbesuch Die CSU will mit der AfD "nichts am Hut" haben - mit ihren Freunden muss sie aber

Der österreichische Innenminister Herbert Kickl schaut bei seinem bayerischen Amtskollegen Joachim Herrmann vorbei. Zu eng soll das Verhältnis aber nicht wirken. Von Lisa Schnell

12
dpa_14971C00DD28BD44
Feuerwehrmuseum Mit dem Simulator gegen Rettungsgassen-Ignoranten

Das Bilden einer Rettungsgasse scheint immer mehr Autofahrer zu überfordern. Ein Simulator soll allen Verkehrsteilnehmern die Dringlichkeit vermitteln. Von Maximilian Gerl, Waldkraiburg

10
dpa_5F989C00212C2B7F
Politischer Aschermittwoch der CSU Die große Markus-Markus-Show

Söder demonstriert in Passau, dass er schon jetzt Landesvater kann. Seine krawalligen Töne sind fast weg. Nur eine Forderung ist an diesem Aschermittwoch neu. Von Ingrid Fuchs, Passau

9
IMG_7754
Frühkindliche Bildung Das ist Bayerns beste Kita

In der Nürnberger Hans-Georg-Karg-Kindertagesstätte werden hochbegabte Kinder zusammen mit anderen betreut. Mit erstaunlichen Ergebnissen. Von Johann Osel, Nürnberg

8
dpa_5F987E00871D6351
Bayreuth Beamter oder Angestellter? Für Lehrer ist das entscheidend

Denn die Bezahlung unterscheidet sich deutlich. Ein junger Betriebswirtschaftler will die Ungleichheit in seiner Doktorarbeit beenden - doch das ist nicht so einfach. Von Anna Günther, Bayreuth

8
Unter Bayern Der Chiemsee und der Kiemsee

Schwäne, Schildkröten und ein See - klingt ziemlich nach König Ludwig II. Doch in Vietman gibt es eine verblüffende Parallele Kolumne von Nadeschda Scharfenberg

7
dpa_5F989C0035D22AA9
Landestheater Coburg Wie Shakespeare nach Bayern kommt

Zwei Schüler hatten die Idee, in Coburg ein Globe-Theater wie in London zu bauen. Warum dieser Traum nun tatsächlich wahr wird. Von Olaf Przybilla, Coburg

7
dpa_5F989C0093F37CBB
Nachlese "Burkas sind kein modisches Accessoire"

Markus Söder gibt in Passau den gemäßigten Landesvater. Die Wähler der AfD versucht er dann aber doch abzuwerben. Von Katja Auer, Ingrid Fuchs, Matthias Kolb, Jacqueline Lang, Theresa Parstofer und Lisa Schnell

6
Landshut Ein bisschen Nordlicht-Krawall und viel Regierungswille

Der neue Grünen-Chef Robert Habeck nennt Bayern ein schwieriges Pflaster. Er sieht aber beim Spitzenduo Schulze/Hartmann die Leidenschaft brennen Von Katja Auer, Landshut

5
manfred.neubauer_irschenberg_gewerbegebiet_8_20180214174502
Naturschutzbehörde Von frischer Luft keine Spur

Die meiste Zeit verbringen Naturschutzreferenten mit Akten am Schreibtisch - auch, weil Versprechen der Staatsregierung für mehr Personal seit Jahrzehnten von der CSU-Fraktion blockiert werden. Von Christian Sebald, Miesbach

5
Landtag SPD fordert mehr Videoüberwachung

Streit mit Innenminister über Kameras an S-Bahnhöfen

4
3
263639FD-5187-45C3-9101-59725BBE9922
Seite Drei zum politischen Aschermittwoch Nicht mehr der Horst vom Seehofer

SZplus Die Premiere von Passau: Wie Markus Söder sich aus dem Schatten seines Vorgängers befreit und stattdessen an den größten Ministerpräsidenten aller Zeiten anschließen möchte. Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl

3
96868587
Landtagswahl in Bayern Speed-Dating mit der FDP-Basis

Die 6500 bayerischen FDP-Mitglieder sollen selbst entscheiden, wer sie in den Landtagswahlkampf führt. Der frühere Landeschef Albert Duin gilt als Favorit. Nicht wenige in der Partei wollen ihn verhindern. Von Wolfgang Wittl, Königsbrunn

3
Mitten in Fürth Ganz großer Bahnhof

SZplus Fürth gilt gemeinhin als beschaulich, besonders am Bahnhof ist selten was los. Außer, der Nürnberger Hauptbahnhof ist wegen eines Bombenfundes gesperrt Kolumne von Jasmin Siebert

3
Schienengüterverkehr Hindernis Spessartrampe

Trotz Neubaus kommen viele Güterzüge nicht über den Berg Von Johannes Hirschlach, Laufach

3
dpa_5F988A00B4638834
Landgericht Bayreuth Zeugen zeichnen positives Bild von terrorverdächtigem Syrer

Im Prozess gegen einen Mamdoh A. sagen seine Lehrerin und ein psychiatrischer Gutachter aus. Sie schildern einen ganz anderen Eindruck als die Anklage erweckt. Von Olaf Przybilla, Bayreuth

3
dpa_1492220054A2B628
Regensburg Angst vor dem Dauerstau auf der A 3

270 Millionen Euro für 15 Kilometer: In Regensburg beginnen die Arbeiten zur Verbreiterung der Autobahn 3. Der Ausbau soll insgesamt sechs Jahre dauern. Von Andreas Glas, Regensburg

2
Unterfranken Tote bei Auffahrunfällen auf A3: Lkw-Fahrer übersehen Stauende

Innerhalb kurzer Zeit gibt es zwei Unfälle an fast der gleichen Stelle, beide Male sterben Menschen. Die A3 ist am frühen Morgen gesperrt.

1
Nahverkehr Stadt-Umland-Bahn für alle

Bürger können im Netz Vorschläge zur Trassenplanung für die Verbindungsstrecken zwischen Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach machen Von Maximilian Gerl, Erlangen

1
Mitten in Bayern Verbrechen lohnt nicht

Kriminelle und Betrüger lassen sich die fiesesten Tricks einfallen, um Menschen zu prellen. Doch die potentiellen Opfer sind auch nicht von gestern, sondern beweisen Mut Kolumne von Claudia Henzler

1
1
0
0
Vilshofen Alles auf Anfang

Nach dem Debakel mit Martin Schulz spricht sich die SPD Mut zu. Landeschefin Natascha Kohnen hält eine flammende Rede, Olaf Scholz eher nicht Von Lisa Schnell, Vilshofen

0
0
0
0
0
0
0
0
Unnamed Image - 1.3701640.1519053086
Mitten in Bayern Das Fichtelgebirge, die viertgrößte Stadt Bayerns

Ein Verein mit dem Ziel, den Thüringer Landkreis Sonneberg gen Bayern zu überführen, ist schonmal gescheitert. Doch ein CSU-Stadtrat von Wunsiedel hat nun eine neue Vision. Kolumne von Olaf Przybilla