Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 27°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

4523
93616974
Asylverfahren Verdacht auf weitreichenden Skandal im Bamf

Exklusiv Eine leitende Mitarbeiterin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge soll an die 2000 Asylanträge positiv beschieden haben - ohne rechtliche Grundlage. Asylbewerber wurden dafür offenbar eigens mit Bussen nach Bremen gebracht. Von Nicolas Richter und Jan Strozyk

2634
000_Y796M
EU-Umsiedlungsprogramm Warum Seehofer 10 200 Flüchtlinge aufnimmt

Wer wählt die Menschen aus, die nach Deutschland kommen? Und was heißt "besonders schutzbedürftig"? Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Umsiedlungsprogramm der EU. Von Jan Bielicki und Constanze von Bullion, Berlin

1218
dpa_5F991600190CA436
Finanzmarkt Deutsche Bank überweist versehentlich 28 Milliarden Euro

Die Summe übersteigt den derzeitigen Wert des Unternehmens. Einen finanziellen Schaden gab es nicht. Doch die Panne wirft Fragen nach den Kontrollmechanismen der Bank auf. Von Meike Schreiber, Frankfurt, und Jan Schmidbauer

987
dpa_5F99240066276DE0
Bayern Söder und die CSU liefern ein unwürdiges Schauspiel ab

Die Opposition ist natürlicher Bestandteil der Demokratie - selbst in Bayern. Doch im Landtag wird sie vom Ministerpräsidenten einfach missachtet. Kommentar von Katja Auer

791
GYI_947041062
Antisemitismus BMG stoppt Zusammenarbeit mit Rappern Kollegah und Farid Bang

Man wolle zunächst "die Haltung beider Parteien besprechen", sagt der Vorstandschef der Plattenfirma einem Medienbericht zufolge - und lässt weitere Taten folgen.

785
51921402
Übergriffe auf Juden Deutschland muss dem Antisemitismus widerstehen

Es ist nicht Aufgabe der Juden im Land, die Judenfeindschaft zu bekämpfen; es ist Aufgabe des gesamten Staates und seiner Bürger. Kommentar von Matthias Drobinski

460
dpa_5F992400422F0A32
Online-Werbung BGH erlaubt Adblock Plus

Das Programm macht Werbung auf Webseiten unsichtbar. Der Springer-Verlag hat vor dem Bundesgerichtshof gegen den Anbieter verloren.

455
Rechtsextremismus Eine Stadt fürchtet, zur Neonazi-Hochburg zu werden

An Hitlers Geburtstag treffen sich Neonazis im sächsischen Ostritz zu einem Festival. Solche Großveranstaltungen nehmen zu, ein Verbot ist schwierig. Hier könnte sich entscheiden, wie man in Zukunft mit Rechtsextremismus umgeht. Von Antonie Rietzschel

432
Mecklenburg-Vorpommern Gruppe von Deutschen hetzt Hunde auf zwei Flüchtlinge

In Friedland soll die Gruppe Betrunkener ihre Attacke mit ausländerfeindlichen Parolen begleitet haben. Die beiden Eritreer wurden leicht verletzt.

336
dpa_5F9924006AC840CB
Prostitution in Deutschland Den Namen des Zuhälters auf der Haut

Prostitution ist in Deutschland ein Milliardengeschäft. Gerichtsprozesse offenbaren, mit welch dreckigen Methoden Frauen gefügig gemacht werden. Von Hans Leyendecker

255
dpa_5F99260096E8D5ED
Hannover 96 Kinds bitterer Abend

Der Präsident von Hannover 96 muss erleben, wie sich auf der Mitgliederversammlung bei jeder Abstimmung Mehrheiten gegen ihn bilden. Nur der entscheidende Antrag seiner Gegner kommt nicht durch. Von Carsten Scheele, Hannover

161
912146-01-02
Europäische Union Merkel und Macron suchen gemeinsame Linie

Beim Besuch des französischen Präsidenten beteuert die Kanzlerin zwar, der Zauber sei zurück - doch konkrete EU-Reformpläne finden beide nicht. Bis Mitte des Jahres soll ein Kompromiss stehen.

154
000_MX22F
Frankreich "Fraternité" soll aus französischer Verfassung verschwinden

Noch nie hat eine Frau Frankreich regiert und fast alle Bürgermeister des Landes sind Männer. Nun sollen zumindest die Gesetze etwas weiblicher werden. Von Nadia Pantel, Paris

111
2018-04-20T074655Z_440906142_RC1AC8EA2E20_RTRMADP_3_GERMANY-BERLIN-EVACUATION
Bombenentschärfung in Berlin "Eine vergleichbare Situation in diesem Ausmaß hatten wir noch nicht"

Der Hauptbahnhof gesperrt, Tausende müssen ihre Wohnungen verlassen: Die Beseitigung einer 500-Kilo-Fliegerbombe beschert Berlin die größte Evakuierung der vergangenen Jahre.

104
dpa_5F992600F394B640
Missbrauch von Neunjährigem Erster Täter im Staufener Missbrauchsfall verurteilt

Der 41-Jährige muss für zehn Jahre ins Gefängnis, das Gericht ordnete außerdem Sicherungsverwahrung an.

89
johannes.simon_j_simon053_220318szffb_20180323153001
Hartz IV "Ich bin ein Sammeltaxi für prekäre Lebenslagen"

Bettina Kenter verdiente als Schauspielerin und Synchronbuchautorin gut. Später musste sie von Hartz IV und der Tafel leben. Jetzt hat sie ein Buch über Armut und Ausgrenzung veröffentlicht. Von Gerhard Fischer

89
dpa_5F992400CCA936EA
Regierungserklärung in Bayern Was von Söders Plänen und Visionen zu halten ist

Ein eigenes Raumfahrtprogramm, Flugtaxis oder Abschiebegefängnisse: Manche Vorhaben von Bayerns neuem Ministerpräsidenten sind bereits sehr konkret - andere bislang nur vage Ideen. Eine Einschätzung. Von SZ-Autoren

71
Giftgasangriff in Syrien Russlands Entlarvung

Die Behinderung der OPCW-Prüfer dient der Verschleierung. Von Paul-Anton Krüger

68
744645-01-02
Türkei Erdoğans Gegner straucheln

Ob der türkische Staatschef die vorgezogenen Wahlen am 24. Juni gewinnt, hängt maßgeblich davon ab, ob sich die Opposition auf die Schnelle organisieren kann. Von Luisa Seeling

63
52764790
Reden wir über Geld mit Roman Maria Koidl "Geld macht glücklich"

SZplus Es geht im Leben nur um einen selbst, sagt der Bestseller-Autor Roman Maria Koidl. Ein Gespräch über seine Abneigung gegenüber Statussymbolen, seine Rolex und guten Narzissmus. Interview von Tahir Chaudhry und Charlotte Theile

61
dpa_5F992000364115AC
Fall Johanna Fast 20 Jahre nach der Tat beginnt der Mordprozess

1999 war die kleine Johanna in Hessen entführt, sexuell missbraucht und ermordet worden. Erst ein anderer Fall führte die Ermittler auf die Spur des Angeklagten. Von Susanne Höll

61
Volksbühne Gesicht wahren

Chris Dercon erhält sein Gehalt noch bis Jahresende. Weitere Ansprüche, heißt es, bestehen nicht. Schon melden sich jede Menge Möchtegern-Nachfolger zu Wort. Von Peter Laudenbach

60
78DFDDFE-3654-4019-8F1A-B1792F86A2CC
Castro-Nachfolger Kuba hat einen neuen Präsidenten

Das Parlament in Havanna hat den bisherigen Vizepräsidenten Miguel Díaz-Canel gewählt. Damit endet nach sechs Jahrzehnten die Ära Castro.

59
50C2DE5D-DCB1-4E41-9CD9-5783E0224E6E
Rohstoff Öl ist so teuer wie zuletzt 2014

Die Förderbremse des Kartells Opec und Russlands scheint zu wirken. Ein Ende des Preisanstiegs ist dennoch möglich.

58
Sanitätsdienst Rotes Kreuz wütet wegen Wiesn-Aus

Die Verantwortlichen greifen den erfolgreichen Konkurrenten an Von Dietrich Mittler

57
32986400BAA0CE50
Studium in den USA Träumt weiter

Arizona erhöht die Studiengebühren für Kinder illegaler Einwanderer drastisch, andere Bundesstaaten wollen nachziehen. Betroffene sind entsetzt. Von Beate Wild

50
Raumfahrtprogramm "Bavaria One" Ottobrunn wird zur Universitätsgemeinde

Bavaria One soll das neue Programm heißen, mit dem Ministerpräsident Söder den Freistaat weltalltauglich machen will. In Ottobrunn löst der Aufbau einer Fakultät für Raumfahrt Begeisterung aus. Von Martin Mühlfenzl

49
_N6A4168-copy_gross_psr
Popstar in Uganda Das Fräuleinwunder

SZplus Sabrina Herr aus Baden-Baden wollte 2012 nur ein Freiwilliges Soziales Jahr in Afrika machen und dann Lehramt studieren. Fünf Jahre später ist sie ein Popstar in Uganda. Die Geschichte einer einzigartigen Karriere, die in einer Bar begann. Von Matthias Bolsinger

47
Kurzkritik Im Hall des Krieges

Das Maxim Gorki Theater bei "Radikal jung" Von Egbert Tholl

44
Landkreis Ebersberg "Ich glaube an die Originalkraft"

Der 22-jährige Dirigent Maximilian Leinekugel aus Vaterstetten will die klassische Musik von ihrem verstaubten Image befreien und für junge Menschen attraktiv machen Interview von Anja Blum

43
stephan.rumpf_kinderklinik21554_20180419145701
Gesundheit Kiechle im Kinderspital: Problem erkannt, nicht gebannt

Wegen der Debatte um den Pflegenotstand im Haunerschen Kinderspital kommt die neue Wissenschaftsministerin Marion Kiechle zu Besuch - mit alten Vorschlägen. Von Stephan Handel

40
Nudelrisotto Filter
Nudelrisotto mit Zitrone Rezepte fürs Leben

In der letzten Folge von "Lecker auf Rezept" stellt unsere Autorin ihre Lieblingsgerichte für alle Lebenslagen vor. Darunter dieses so einfache wie überzeugende Nudelrisotto. Von Maria Sprenger

36
lukas.barth_20150616lmb184634_20150616203601
Schwabing Überraschende Wende im Häuserkampf

Die frühere Heimat der Musikkneipe "Schwabinger Podium", das Anwesen Wagnerstraße 1, soll doch nicht abgerissen, sondern saniert werden. Die gekündigten Mieter allerdings wehren sich. Von Stefan Mühleisen

36
"Lesezeichen" Bitte umblättern

Sechs Mitarbeiter der Stadtbibliothek empfehlen ihre Lieblingsbücher - vom düsteren Thriller bis zum Ratgeber Von Günther Knoll

34
Sauerländer_1
Zum Tod von Willibald Sauerländer Der Kunstlehrer

Wie kein anderer hat Willibald Sauerländer den Blick auf die bildenden Künste geprägt und verändert. Im Alter von 94 Jahren ist der große Kunsthistoriker und Rezensent dieser Zeitung gestorben. Von Gottfried Knapp

34
Getty-Images-Editorial-All-2.78670227-HighRes_psr
Basketballer Detlef Schrempf über seine Karriere Wie Detlef zu Det wurde

SZplus Als "White Magic" wurde der Basketballer Detlef Schrempf zum Star in den USA. Heute verwaltet er ein Milliardenvermögen und erzählt, wie man verlernt, ein Deutscher zu sein. Protokoll von Norbert Thomma

32
Syrien Die Prüfer warten auf Einlass

Chemiewaffen-Experten werden an der Fahrt nach Duma gehindert. Aber keiner will dafür verantwortlich sein. Von Paul-Anton Krüger, Kairo

30
Sternfahrt Radler demonstrieren für ein neues Gesetz

29
Seehofer: Deutschland nimmt 10.000 besonders schutzbedürftige Flüchtlinge auf (Vorschaubild) Video
Seehofer: Deutschland nimmt 10.000 besonders schutzbedürftige Flüchtlinge auf

Video Unterdessen könnte ein Urteil aus Griechenland die Situation in Europa bald ändern. Demnach dürfen neuankommende Asylbewerber nicht auf den griechischen Inseln festgehalten werden.

25
peter.hinz-rosin_18hr0295_03_20180417155101
Seit 1. April Verstärkung für den Kreisjugendring Ebersberg

Jessica Früchtl und Veronika Höfer unterstützen seit Kurzem das Team des Kreisjugendrings. Die erste Herausforderung wartet bereits. Von Franziska Langhammer, Ebersberg

25
Zahlreiche Aktionen geplant "Kampfesmutig in die Schlacht"

Das Aktionsbündnis "Aufgemuckt" will eine absolute Mehrheit der CSU bei der Landtagswahl im Herbst verhindern, um die dritte Startbahn endgültig zu Fall zu bringen Von Johann Kirchberger

19
32992400D973BC18
Israelische Unabhängigkeit Feuerwerk, Flaggen und viele Ben Gurions

70 Stunden feiern die Menschen in Israel die Gründung ihres Staates. Die begann vor 70 Jahren am Rothschild Boulevard in Tel Aviv. Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

18
140315-01-07
Kubas neuer Präsident "Er ist weder ein Emporkömmling noch eine Notlösung"

So wirbt Raúl Castro für seinen Lieblingsschüler Miguel Díaz-Canel. Was dem neuen Präsidenten fehlt: die Aura eines Revoluzzers - und die ist in Kuba nicht zu unterschätzen. Von Boris Herrmann, Rio de Janeiro

18
dpa_5F9926005CB0B134
Diesel Scheuer setzt Autobranche letzte Frist für Updates

Exklusiv Beim Dieselgipfel versprachen die Autohersteller Software-Lösungen für Millionen Fahrzeuge. Passiert ist wenig. Nun erhöht Bundesverkehrsminister Scheuer den Druck auf die Industrie. Von Markus Balser und Cerstin Gammelin, Berlin

16
imago34131596h
Eishockey-Playoffs Der böseste der bösen Buben

Münchens Steve Pinizzotto saß eine Sperre von fünf Spielen ab, bei der Staatsanwaltschaft liegt eine Anzeige wegen Körperverletzung vor. In den Finalspielen gegen Berlin rüpelt er weiter - und der Gegner fällt drauf rein. Von Johannes Schnitzler

15
claus.schunk_unk0917-5710_20170923213601
Fußball-Drittligist SpVgg Unterhaching will Stadion umbauen

Geplant sind eine durchgehende Überdachung der Ränge und ein neues Flutlicht - insgesamt sollen die Maßnahmen rund zehn Millionen Euro kosten. Von Stefan Galler, Unterhaching

15
15
Matthias Lilienthal "Alles, was ich da gesehen habe, hat mich begeistert"

Der Student Christian Steinau trommelt 120 Menschen auf dem Marienplatz zusammen - sie demonstrieren für den umstrittenen Kammerspiele-Intendanten Von Christiane Lutz

15
alessandra.schellnegger_as__dsc3215_20161009120302
Trotz Millionenausgaben Es steht schlecht um die Zähne pflegebedürftiger Senioren

Eine Krankenkasse deckt auf: Zahnärzte besuchen ihre Patienten häufiger in Pflegeheimen, behandeln sie aber nur selten. Woran liegt das?

14
Traumberuf Unternehmer Im Gründungsfieber

Immer mehr Menschen wollen ein Start-up auf den Weg bringen und schreiben sich für spezielle Entrepreneurship-Studiengänge ein. Von Benjamin Haerdle