Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

1008
Frankfurt Terrorverdacht gegen deutschen Soldaten, der sich als Flüchtling ausgab

Ein 28-jähriger Oberleutnant der Bundeswehr ist festgenommen worden, weil er offenbar einen Anschlag plante. Die Ermittler gehen davon aus, dass er aus Fremdenfeindlichkeit handelte.

944
Handel Disney will wieder in die Münchner Innenstadt

Offenbar plant der Konzern, eine Filiale in der Neuhauser Straße zu eröffnen.

817
Hausfrau Fünfzigerjahre
Gleichberechtigung Schlechtes von gestern

Ivanka Trump verteidigt ihren Vater, Barbie ist zu dick und ein Magazin twittert Sexistisches: Das Frauenbild ist auf dem Weg zurück in die Fünfzigerjahre. Ein Rückblick auf eine schwarze Woche in Medien und Politik. Von Susan Vahabzadeh

519
Anschlagspläne Bundeswehr-Offizier unter Terrorverdacht

Die Polizei verhaftet einen 28-jährigen Deutschen, der sich als Flüchtling ausgab und sogar staatliche Hilfe bezog. Er soll einen fremdenfeindlichen Anschlag geplant haben. Von Christoph Hickmann und Ronen Steinke

511
Prozess gegen Schaulustige Tödlicher Unfall in Eisdiele - Haft- und Geldstrafen für die Gaffer

Drei Männer mussten sich vor Gericht verantworten, weil sie Polizisten nach einem Unfall mit zwei Toten in Bremervörde bedrohten und an ihrer Arbeit hinderten. Jetzt wurden sie verurteilt.

444
Regierungserklärung Merkel verschärft den Ton gegenüber der Türkei

In ihrer Regierungserklärung soll es eigentlich um die Brexit-Verhandlungen der EU gehen - doch die Bundeskanzlerin nutzt ihre Rede auch für einen Appell an Ankara. Von Sebastian Fischer, Berlin

363
Donald Trump und die Steuerpläne Trump will Steuertricks von US-Konzernen legalisieren

Das Papier ist nur eine Seite lang, aber es ist ein Affront für Europa: Falls Trumps Steuer-Vorstellungen jemals Realität werden, würde sich die Wirtschaftspolitik global verändern. Von Bastian Brinkmann

331
Bundestagswahl Wie wir über Umfragen berichten 

Politische Umfragen sind in Verruf geraten - auch weil sie unklar kommuniziert werden. Das wollen wir im Bundestagswahlkampf anders machen. Von Katharina Brunner, Christian Endt, Sascha Goldhofer und Martina Schories

283
Ehe Warum muss ein Junggesellenabschied so unwürdig sein?

Angehende Eheleute laufen in Babywindeln, als Bierflasche oder Genital verkleidet durch die Stadt. Für die Zuseher ist das ein Anlass zur intensiven Fremdscham. Kolumne von Korbinian Eisenberger

252
Scotland Yard Neue Spur im Fall der verschwundenen Madeleine McCann

Bald ist es zehn Jahre her, dass das britische Mädchen bei einem Urlaub in Portugal verschwand. Jetzt macht die Polizei den Eltern neue Hoffnungen und beteuert, nicht im Dunkeln zu tappen. Von Christian Zaschke

234
Vor EU-Gipfel Merkel erwartet "starkes Signal der Geschlossenheit" zum Brexit

Vor dem EU-Gipfel schwört die Kanzlerin die 27 verbleibenden Mitgliedsländer auf eine konsequente Verhandlungslinie ein - die Briten warnt sie davor, sich "Illusionen" zu machen.

229
Machtwechsel Bürger stürmen mazedonisches Parlament

Der langjährige Regierungschef Gruevski will die Macht nicht abgeben, obwohl er abgewählt wurde. Nun erhält er gewaltsame Unterstützung durch seine Anhänger.

222
Lebenspartnerschaft Ehe? Nein danke!

Ein Zusammenleben mit Trauschein sei zu spießig, findet ein Hetero-Paar aus Österreich. Stattdessen wollen die beiden eine Lebenspartnerschaft eingehen, doch die ist bislang für Schwule und Lesben reserviert. Warum? Von Hanna Sellheim

218
Weltraum Raumsonde "Cassini" startet spektakuläres Tauchmanöver durch die Ringe des Saturns

Kein anderer Flugkörper hat ein solches Manöver bislang versucht. Doch schon jetzt ist klar: Das Projekt endet in Dampf und Hitze.

195
Gorillaz Humanz Damon Albarn
Pop Party gegen den Untergang

Die Welt dreht durch - und Damon Albarn reaktiviert die Comicband "Gorillaz". Aber kriegt ihr Album "Humanz" den Irrsinn da draußen wirklich zu fassen? Von Max Fellmann

193
Himalaja Die Geschichte einer tragischen Rettungsaktion

Fast sieben Wochen sitzt der junge Wanderer Liang Shen-yue im Himalaja fest, auf 2600 Metern Höhe, ohne Nahrung, ohne Hilfe von außen. Dann wird er gerettet - und überlebt. Seine Freundin nicht. Von Arne Perras, Singapur

183
US-Präsident Trump hält Eskalation im Streit mit Nordkorea für möglich

Er könne Machthaber Kim Jong-un nicht einschätzen, erklärt der US-Präsident. Es bestehe die Möglichkeit, "dass wir am Ende einen großen, großen Konflikt mit Nordkorea haben".

178
Nach Gabriel-Besuch in Israel Netanjahu kritisiert Gabriel: "Äußerst instinktlos"

In einem Interview sagt Israels Premier, er habe den diplomatischen Eklat auszuräumen versucht - doch Gabriel habe ein Telefonat verweigert. Die deutsche Seite widerspricht.

145
US-Handelspolitik Willkommen in der Wirklichkeit, Herr Trump

Der US-Präsident will das Freihandelsabkommen Nafta nun doch nicht mehr kündigen. Stattdessen will er neu verhandeln. Das ist eine gute Entscheidung, denn das Abkommen ist tatsächlich völlig veraltet. Kommentar von Marc Beise

136
Rechtsextremismus Schützenverein soll "bewaffneter Arm" von Pegida München sein

Bayerns Innenminister Herrmann lässt ein Verbot des Vereins prüfen. Er befürchtet, dass Mitglieder mit Waffen gegen Minderheiten vorgehen könnten.

136
Fossil Ur-Meerestier auf der Jagd mit Dosenöffner-Scheren

Paläontologen haben Überreste eines skurrilen Raubtiers entdeckt, das vor einer halben Milliarde Jahre die Meere durchstreifte.

128
Frauen in der Männerbranche "Hinter meinem Rücken wird bestimmt einiges geredet"

Als Frau in einer Männerbranche wird die Rolls-Royce-Geschäftsführerin kritisch beobachtet. Sogar beim Kaffeetrinken kann sie etwas falsch machen. Interview von Larissa Holzki

122
Gerichtsurteil Kölner Landgericht spricht Kohl eine Million Euro zu

Im Prozess gegen seinen ehemaligen Ghostwriter geben die Richter dem Altkanzler recht. Die Veröffentlichung der "Kohl-Protokolle" verletze das Persönlichkeitsrecht.

121
Bundestagswahl So steht es im Bundestagswahlkampf

Wer liegt vorne? Wo stehen die kleinen Parteien? Wer muss um den Einzug ins Parlament bangen? Von Katharina Brunner, Markus C. Schulte von Drach, Christian Endt, Martina Schories

112
Journalismus Nannen-Preis für Panama Papers

Die Berichterstattung zu den Panama Papers ist in Hamburg mit dem wichtigsten deutschen Journalismuspreis ausgezeichnet worden.

112
Reden wir über Geld mit Amanda Palmer "Ich war auch mal Domina - ein sehr gut bezahlter Job"

SZplus Amanda Palmer bekommt von ihren Fans Millionen, damit sie Musik und Kunst machen kann. Ein Gespräch über das Bitte-Sagen und das heikle Verhältnis zwischen Geben und Nehmen. Interview von Verena Mayer und Stephan Radomsky

58
FC Bayern gegen den BVB Falsches Spiel zur falschen Zeit

Das Aus gegen Dortmund kommt für die Bayern im dümmstmöglichen Moment. Sie müssen sich nun fragen: Reicht ein Titel als Grundlage, um mit Carlo Ancelotti in ein weiteres Jahr zu gehen? Kommentar von Christof Kneer

52
Demonstration Schule für alle

Jugendliche fordern das Recht auf Ausbildung für Flüchtlinge

49
Projekt der Einsatzkräfte Katastrophenschutz bekommt in Hebertshausen eine Zentrale

Helfer bekommen künftig rasch Zugriff zu ihren Gerätschaften und müssen sich nicht erst auf langen Wegen alles zusammensuchen

48
Urteilsverkündung in der Causa Steffen Kailitz NPD gegen Wissenschaftler, letzte Runde

Ein Richter mit AfD-Parteibuch hilft der NPD, einen kritischen Forscher zum Schweigen zu bringen. Es folgt ein juristischer Streit, der nun sein Ende finden soll. Von Antonie Rietzschel

43
Nahverkehr Erneut Chaos bei der Münchner S-Bahn

Nachdem gestern im Feierabendverkehr Tausende Pendler auf der Stammstrecke nicht mehr weiterkamen, meldet die S-Bahn München heute gleich an mehreren Stellen Probleme.

43
Dortmunds Sven Bender BVB feiert Benders Kult-Grätsche

Mit einer unglaublichen Aktion verhindert Sven Bender das sichere 3:1 des FC Bayern. Nur er selbst hat alles nicht so recht mitbekommen. Von Carsten Scheele

42
Nachruf Trauer um Besitzer des 24-Stunden-Kiosks an der Münchner Freiheit

Alexander Vesely betrieb neben dem Kiosk auch das erste Schwulencafé Schwabings. Nun ist er nach einem Herzstillstand gestorben. Von Laura Kaufmann

42
FC Bayern So wollte Philipp Lahm nicht abtreten

Der Bayern-Kapitän verliert gegen Dortmund sein letztes großes Spiel - zum vermutlich ersten Mal überhaupt unterläuft Lahm ein spielentscheidender Fehler. Aus dem Stadion von Martin Schneider

34
Frisch verliebt mit 73 Alles auf Anfang

SZplus Martine verlässt mit 73 Jahren ihren Mann - nach 50 Ehejahren. Für ihre Jugendliebe, die sie zuletzt vor fast sechzig Jahren sah. Doch den Neubeginn hat sie sich leichter vorgestellt. Von Anna Miller, SZ-Magazin

24
Ausstellung Sehnsucht nach Harmonie

Die Pinakothek der Moderne zeigt in der Ausstellung "Draußen" die Notwendigkeit von Landschaftsarchitektur und die Probleme, mit denen die Gestalter zu kämpfen haben. Von Jürgen Moises

23
Bad Tölz-Wolfratshausen Mit Herdenhunden gegen den Wolf

Landesbund für Vogelschutz will Managementplan weiterentwickeln

22
Gilching Nach Streit abgehauen

16-jähriges Mädchen aus Gilching wird vermisst. Von Christian Deussing, Gilching

21
20
NSU-Prozess Zschäpe-Gutachter Henning Saß in der Kritik

Die Verteidigung der mutmaßlichen Terroristin hat ein Gegengutachten in Auftrag gegeben. Der Psychiater wirft seinem Kollegen unwissenschaftliches Arbeiten vor. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm

19
Steuerreform von Donald Trump Eine Reform zulasten der Zukunft

US-Präsident Donald Trump plant drastische Steuersenkungen für Unternehmen. Das wird den amerikanischen Staatshaushalt stark belasten. Trump wiederholt damit die Fehler berühmter Vorgänger. Kommentar von Nikolaus Piper

17
BVB beim FC Bayern Erst Glück, dann Glauben, dann Können

Dortmund mischt seine Stärken beim Sieg gegen Bayern ideal. Der Anschlag auf den BVB-Bus hat die Mannschaft zusammenwachsen lassen. Von Martin Schneider

16
Maibock-Anstich Starkes Bier, sanfter Söder

Beim Maibock-Anstich im Hofbräuhaus gibt sich Markus Söder als Gastgeber zahm, Django Asül knöpft sich dafür umso mehr dessen Ambitionen vor. Von Franz Kotteder

16
Metzgerei-Pleite Krämmel will das Sieber-Firmengelände kaufen

Die Nutzung der 12.000 Quadratmeter Grund ist noch offen. Nebenan errichtet das Bauunternehmen auf dem Lorenzareal ein neues Quartier mit 600 Wohnungen.

14
Neuhausen/Nymphenburg Moderne trifft Bewahrer

Die Neubaupläne für das Naturkundemuseum am nördlichen Flügel von Schloss Nymphenburg stoßen nach wie vor auf erbitterten Widerstand. Im Bezirksausschuss ist von einer "architektonischen Frechheit" die Rede Von Sonja Niesmann, Neuhausen/Nymphenburg

13
Hauptversammlung bei Bayer Bayer drohen Proteste wegen Monsanto-Übernahme

Bauern, Ärzte und Umweltschützer wollen in Bonn gegen die geplante Übernahme des Saatgutherstellers demonstrieren. Sie sind sich nicht immer einig, wer denn nun der Böse ist. Von Elisabeth Dostert, Bonn

13
Residenztheater Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück - ohne es zu wissen

Im Dezember soll das Drama im Münchner Residenztheater auf die Bühne kommen. Fußball werde auf keinen Fall gespielt, sagt der Autor. Von Christiane Lutz

13
Israel Mit offenen Karten

Israel bombardiert in Syrien offenbar Stellungen, früher wäre so etwas in Jerusalem auf eisernes Schweigen gestoßen. Doch nun ändert Israel seine Kommunikationsstrategie: Der Vorfall stehe im Einklang mit israelischer Politik, heißt es. Von Peter Münch, Tel Aviv

12
Entwicklung der Zinsen Wann gibt es wieder Zinsen?

Die Europäische Zentralbank steht vor der historischen Aufgabe, die Leitzinsen wieder anzuheben. Verschiedene Szenarien zeigen, wie sie die lockere Geldpolitik beenden könnte. Das wird aber noch dauern. Von Markus Zydra, Frankfurt, und Claus Hulverscheidt

12
Affären Regensburg will "Transparency International" beitreten

Der Stadtrat beschließt das einstimmig in Folge der Korruptionsaffäre um den suspendierten Oberbürgermeister Wolbergs. Die Stadt wäre die erste bayerische Kommune. Von Andreas Glas, Regensburg