Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Migration

Merkel im Asylstreit unter Druck - Treffen mit Seehofer

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Unter massivem Druck versuchen Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer ihren Streit über die Asylpolitik zu entschärfen. Die beiden kamen dazu am Abend im Kanzleramt in Berlin zusammen. An dem Treffen nahmen auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und der hessische Regierungschef Volker Bouffier teil. Über die Ergebnisses des Treffens soll wohl nicht informiert werden. Seehofer und Söder sind in der Frage von Zurückweisungen bestimmter Asylbewerber an den Grenzen auf Konfrontationskurs mit Merkel.