Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Flüchtlinge - Alfeld

Schleuser setzen 25 Flüchtlinge auf Autobahn aus

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Altdorf (dpa/lby) - Schleuser haben auf der Autobahn 6 bei Altdorf (Nürnberger Land) 25 Flüchtlinge ausgesetzt. Die 12 Erwachsenen und 13 Kinder im Alter von ein bis sieben Jahren blieben unverletzt. Sie wurden in die Zirndorfer Aufnahmestelle für Flüchtlinge gebracht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Am frühen Dienstagmorgen waren Beamte nach einem Notruf auf einem Parkplatz zunächst auf 13 Menschen gestoßen, die vermutlich aus dem Irak oder Iran stammen. Die Polizei fand dann eine weitere Gruppe in einem nahen Wald.

Die Flüchtlinge seien offenbar von der Ladefläche eines Lastwagens heruntergeholt und sich selbst überlassen worden. Den Sattelschlepper sollen zwei türkischsprechende Männer gefahren haben. Die Polizei bietet Zeugen um Hinweise.