Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 27°

Wetter - Tübingen

Wetterdienst warnt vor starken Gewittern

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Stuttgart (dpa/lsw) - Schwere Gewitter sollen in der Nacht zum Donnerstag über mehreren Teilen Baden-Württembergs toben. Davor warnte der Deutsche Wetterdienst am Mittwochabend. Besonders betroffen könnten demnach die Regierungsbezirke Tübingen und Freiburg sein. Die Meteorologen warnten vor Blitzschlag. Menschen sollen vor allem auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder andere Gegenstände achten. Während des Platzregens seien außerdem Verkehrsbehinderungen möglich.