Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Unfälle - Waldaschaff

Herzinfarkt am Steuer - 67-Jähriger stirbt auf der Autobahn

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Waldaschaff (dpa/lby) - Einen tödlichen Herzinfarkt am Steuer seines Wagens hat ein 67-Jähriger in Unterfranken auf der Autobahn 3 erlitten. Nach Polizeiangaben vom Freitag beobachteten Zeugen am Vorabend, wie der Fahrer am sogenannten Kauppenaufstieg zwischen den Ausfahrten Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn am Steuer seines Cabriolets zusammensackte. Daraufhin kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und schrammte an der Leitplanke entlang, ehe es zum Stehen kam. Zwei zufällig anwesende Ärzte konnten das Leben des Mannes aus dem Landkreis Aschaffenburg nicht mehr retten. Zeitweise war die Autobahn komplett gesperrt.