Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 10°

Unfälle - Pielenhofen

Toter Radfahrer liegt unbemerkt im Garten

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Pielenhofen (dpa/lby) - Die Leiche eines verunglückten Radfahrers hat mehrere Stunden unentdeckt in einem Garten in Pielenhofen (Landkreis Regensburg) gelegen. Wie die Polizei mitteilte, war der 53-Jährige am frühen Freitagmorgen einen steilen Berg hinabgefahren und von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte gegen einen Zaun, überschlug sich und blieb in einer schlecht einsehbaren Ecke des Grundstücks liegen. Erst gegen Mittag fanden Anwohner den Toten. Hinweise auf ein Fremdverschulden gab es laut Polizei nicht.