Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 10°

Kriminalität

Mutmaßlicher Bankräuber in Waldshut festgenommen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Waldshut (dpa) - Die Polizei hat einen mutmaßlichen Bankräuber nach einem Schusswechsel im südbadischen Waldshut festgenommen. Der wohl verletzte Mann werde von einem Notarzt versorgt, teilte die Polizei mit. Zuvor hatten die Beamten telefonischen Kontakt zu dem 57 Jahre alten Mann. Zwei Angestellte, die sich in einen Nebenraum gerettet hatten, blieben unverletzt. Der bewaffnete Mann hatte die Bank am Mittag überfallen.