Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 14°
  • Chronologisch
  • Relevanz
USA Trump will Transmenschen im US-Militär verbieten

Die Streitkräfte könnten nicht mit den "enormen medizinischen Kosten" belastet werden, die durch Transmenschen entstehen würden, teilte der US-Präsident über Twitter mit.

Video
Mittelmeer Dramatische Flüchtlingsrettung auf See

Video Die Nichtregierungsorganisation "Proactiva Open Arms" veröffentlicht ein Video mit der Rettung von rund 160 Migranten aus Seenot. Für einige kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Video
Deutschland Dauerregen und Überschwemmungen

Video Insbesondere in der Region rund um den Harz wurde die Lage am Mittwoch immer dramatischer.

Tennis Djokovic beendet Saison

Wegen einer Ellbogen-Verletzung kann der Serbe 2017 nicht mehr spielen. Ralf Rangnick kritisiert das Umfeld von Forsberg und Keita.

Pinakothek der Moderne Sticheln wie ein Alter

Er gilt als Wunderkind der Renaissance: Der Niederländer Lucas van Leyden ist nun in einer Ausstellung der Graphischen Sammlung in der Pinakothek der Moderne zu entdecken. Von Evelyn Vogel

Kulturprojekt Warum auf der MS Utting noch kein Betrieb ist

Das Schiff auf der Eisenbahnbrücke im Schlachthofviertel hätte schon lange eröffnen sollen - doch die Handwerker sind ausgebucht. Und das Projekt wird viel teurer als gedacht. Von Laura Kaufmann

Flüchtlingspolitik Das EU-Asylrecht bleibt ein System der Unverantwortlichkeit

Warum das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Flüchtlingspolitik uninspiriert, mutlos und hasenfüßig ist. Kommentar von Heribert Prantl

Video
Datenklau Wo Spione und Hacker keine Chance haben

Video Daten aus dem Finanzamt, aus Polizeiakten oder von anderen Behörden - da wollen alle ran: Hacker, Spione, Geheimdienste. Hochsensible Informationen müssen beschützt werden. Am besten unterirdisch.

Schaffhausen Frank W.s psychische Gesundheit wird überprüft

Er lebte im Wald, hat schon mehrfach gegen das Gesetz verstoßen und soll in Schaffhausen zwei Menschen mit einer Motorsäge verletzt haben. Die Polizei stuft ihn als gefährlich ein. Von Charlotte Theile, Schaffhausen

Autokartell Politik und Autoindustrie geben ein jämmerliches Bild ab

Jahrelang sollen deutsche Autobauer betrogen und sich illegal abgesprochen haben. Die Politik schaute zu und schützte sie vor strengeren Regeln. Jetzt steht der Ruf der Industrienation Deutschland auf dem Spiel. Kommentar von Cerstin Gammelin