Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Kultur - Mainz

Rheinland-pfälzische Kunst: Neue Ausstellungsreihe

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mainz (dpa/lrs) - Von Gemälden bis hin zu digitaler Kunst - eine neue Ausstellungsreihe widmet sich ganz rheinland-pfälzischen Künstlern und bringt ihre Werke in mehrere Regionen. Die Ausstellungsreihe "Flux4Art" sei ein Querschnitt durch alle Kunstformen, sagte ein Sprecher des Kulturministeriums am Donnerstag in Mainz.

Startschuss sei Mitte September in Montabaur. Später sei die mehrmonatige Landeskunstschau in Germersheim und Boppard zu sehen. "Wir wollen, dass Menschen auch jenseits der kulturellen Oberzentren die Möglichkeit haben, mit hochwertiger Kunst in Berührung zu kommen", erklärte Kulturminister Konrad Wolf (SPD).

Das Land fördert laut Ministerium die Ausstellungsreihe mit einem Zuschuss von 123 000 Euro. Verantwortlicher Träger ist der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Rheinland-Pfalz.