bedeckt München 30°
2584

Leser sind aktuell auf Süddeutsche.de

102
Atomkraft Theresa May könnte gerade die Atomkraft begraben haben

Großbritanniens Premierministerin stoppt den Bau zweier Kernreaktoren, die die britische Regierung seit Langem wollte. Verrückter geht es kaum. Kommentar von Karl-Heinz Büschemann

88
Anschlag in Ansbach Zweifel am Therapeuten des Ansbacher Attentäters

Exklusiv Immer wieder lehnten Gerichte den Heilpraktiker, der Mohammad D. behandelte, als psychologischen Gutachter ab - mangels Sachkenntnis. Von Uwe Ritzer

58
Erdoğan Merkel muss endlich Klartext mit Erdoğan sprechen

Der türkische Präsident will sein Machtprinzip nach Deutschland exportieren. Die Kanzlerin muss das verhindern. Kommentar von Bernd Kastner

49
Amoklauf am OEZ David S. und sein Weg in den Amoklauf

Vor der Tat setzt David S. seine Medikamente ab, ändert seinen Namen und fährt nach Winnenden. Doch für die Ermittler bleiben noch einige Fragen offen. Von Martin Bernstein und Susi Wimmer

43
Türkei Erdoğan will alle Klagen wegen Präsidentenbeleidigung zurückziehen

Der türkische Präsident hat überraschend mitgeteilt, dass er sich dazu als Zeichen des guten Willens entschieden habe.

27
Pokémon Go Poke Live
Pokémon Go Pokémon-Go-Tagebuch: Diese App zeigt alle Pokémon in der Nähe

Eine Google Map mit Hunderten Pokémon - viel mehr kann "Poke Live" nicht. Aber dank einer Filter-Funktion ist das verdammt praktisch.

24
Olympia Issinbajewa droht der Sportwelt

Die Stabhochsprung-Olympiasiegerin sagt, die Welt habe sich "mit den Falschen angelegt". In Russland soll jetzt ein mutmaßlicher KGB-Agent die Ära des "sauberen Sports" prägen. Von Thomas Kistner und Johannes Knuth

21
Bayerns Justizminister Polizisten erkennen Winfried Bausback nicht

Bei der Kabinettsklausur in St. Quirin verlangten sie seinen Ausweis. Der bayerische Justizminister zieht daraus zwei Erkenntnisse. Von Katja Auer

21
In eigener Sache David? Ali David? Wie lautet der Name des Amokläufers von München?

In Ausnahmesituationen prasselt eine Flut von Informationen auf Journalisten ein. Unsere Autorin erklärt, wie die SZ in dieser Lage zwischen Schutz und Hysterie abwägt. Von Annette Ramelsberger

19
Pokémon Go in München Warum sich Münchner Pokémon-Jäger am Bordeauxplatz treffen

Der Bordeauxplatz ist zum Hauptquartier der Münchner Pokémon-Fans geworden. Manche kommen sogar mit dem Taxi. Von Thierry Backes

17
US-Wahl Ein Muslim stemmt sich gegen Donald Trump

Khizr Khan hat seinen Sohn im Irakkrieg verloren. Auf dem Parteitag der Demokraten rührt er das Publikum.

16
Geldwerkstatt Es lebe das Sparschein - oder doch nicht?

Vielen fällt es schwer, sich mit Vorsorge zu beschäftigen. Und jetzt ist Sparen auch noch so unattraktiv. Warum es sich dennoch lohnt. Von Jan Willmroth

16
DFL-Chef Seifert DFL-Chef Seifert: "Das ist dann irgendwann auch Betrug am Fan"

Der Bundesliga-Chef will nicht mehr akzeptieren, wenn Klubs mit einer Reserveelf zu Auswärtsspielen beim FC Bayern antreten - und denkt über Konsequenzen nach. Von Klaus Hoeltzenbein

15
Victoria Woodhull Die erste Frau, die US-Präsidentin werden wollte

Vor 144 Jahren bewarb sich Victoria Woodhull für das Amt. Hillary Clintons vergessene Vorgängerin predigte freie Liebe und wollte einen Schwarzen zu ihrem Stellvertreter machen. Von Susan Vahabzadeh

14
Mobiles Arbeiten bei Daimler In Raum und Zeit flexibel

Bei Daimler soll künftig auch daheim oder im Freibad gearbeitet werden dürfen. Das freut die Mitarbeiter - und das Unternehmen. Von Sarah Schmidt

14
Flüchtlinge Wagenknecht: "Es ist nicht links, Probleme zu verschweigen"

Mit den Äußerungen über die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin löste die Fraktionschefin der Linken in der eigenen Partei ein Beben aus. Jetzt schlägt sie zurück. Von Constanze von Bullion, Berlin

12
Fotografie Fünf Luxus-Kompaktkameras im Vergleich

Sie machen Fotos wie eine Spiegelreflex, passen aber in fast jede Jackentasche. Weil Smartphone-Fotos keine Tiefe besitzen, lohnt sich ein Blick auf die Modelle von Canon, Leica und Co. Von Michael Bitala

11
Rücktritt von Schweinsteiger Ein ganz normaler Weltstar

Bastian Schweinsteiger hat das Publikum oft irritiert. Mit ihm verliert der DFB eine spezielle Persönlichkeit. Von Thomas Hummel

10
Datenschutz Der geheime Bunker in den Schweizer Bergen

SZplus Tief im Granit der Berner Alpen: An einem geheimen Ort, werden kein Gold und keine Waffen gehortet, sondern Rechner und Festplatten vor Atombomben und Erdbeben geschützt. Von  Yann Cherix

9
Türkisches Tagebuch (XI) Schweigen ist jetzt der Feind der Demokratie

Jeder Minister kann in der Türkei ab sofort jedes Medienhaus und jeden Verlag zumachen lassen. Staatsanwälte müssen Folge leisten. Das ist das Ende der Pressefreiheit. Und nun? Von Yavuz Baydar

9
Stiftung Warentest Leitungswasser ist meist besser als Mineralwasser

Die Deutschen lieben Mineralwasser - aber laut einer Untersuchung der Stiftung Warentest können sie getrost darauf verzichten. Wasser aus dem Hahn enthalte oft mehr Mineralien und weniger chemische Rückstände. Von Kathrin Zinkant

9
Demonstration Kölner Polizei erwartet 30.000 Erdoğan-Anhänger - und kündigt hartes Durchgreifen an

Auch ein Verbot schließt der Polizeipräsident nicht aus. Ein Mitorganisator ist empört über das Verbot von Videoleinwänden - und droht.

8
Nach Amoklauf in München Freunde von David S. nun in der Psychiatrie

Beide hatten ähnliche Gewaltfantasien gehegt wie der Münchner Amokschütze. Wo dieser sich nach den Schüssen zwei Stunden lang versteckt hielt, hat die Polizei nun geklärt. Von Martin Bernstein und Susi Wimmer

7
Parteitag der Demokraten Clinton findet ihren Anti-Trump-Groove

Mit einer starken Rede entschärft die Präsidentschaftskandidatin für einen Abend ihre politischen Widersprüche - und Donald Trump hilft ihr dabei. Von Johannes Kuhn

6
Prozess Prostituierte soll Unternehmer mit Sex-Video erpresst haben

Die Frau ließ sich von dem vermögenden Münchner ein Bordell finanzieren. Als er nicht mehr zahlen wollte, schmiedete sie einen Plan. Von Christian Rost

6
TSV 1860 München Überraschung am Sonntag

1860 verpflichtet den 19-jährigen Brasilianer Ribamar und holt wohl auch Stefan Aigner aus Frankfurt zurück. Die Investitionen in den Kader sind rational nicht zu erklären. Von Philipp Schneider

6
FC Bayern Ribéry ist auf einer Mission

Der Franzose wirbt hemmungslos für Carlo Ancelotti - doch so leicht lässt sich das Erbe von Pep Guardiola beim FC Bayern nicht beschädigen. Kommentar von Benedikt Warmbrunn

6
Wahlen in den USA Melania Trump schaltet nach Fälschungsvorwürfen ihre Webseite ab

Dort wurde ein Universitätsabschluss aufgeführt, den Donald Trumps Frau nie erworben haben soll. Sie kommentiert die Abschaltung auf Twitter.

6
Schaulustige Gaffer sollen Todeskampf von Unfallopfer gefilmt haben

Die Polizei in Hessen hat die zwei Männer festgenommen.

6
Türkei Warum ein ziviler Putsch folgen könnte

Der gescheiterte Militärcoup in der Türkei stärkt Erdoğans Macht - und schwächt das Land. Kommentar von Christiane Schlötzer

6
Sachsen Zweite Leiche in Leipziger Badesee entdeckt

Bei dem Gewaltopfer handelt es sich um einen Mann. Am Donnerstag war bereits eine Frauenleiche gefunden worden. Die Polizei geht von einem Doppelmord aus.

6
Reden wir über Geld "Ich halte nichts von Tabus in Kinderbüchern"

"Grüffelo"-Illustrator Axel Scheffler versteht den Erfolg seiner Figuren selbst nicht ganz - genauso wenig, wie den EU-Austritt der Briten. Interview von Björn Finke und Lars Langenau, London

6
Anschlag in Ansbach Der merkwürdige Therapeut

SZplus Axel von Maltitz behandelte den Ansbacher Selbstmordattentäter. An seiner fachlichen Qualifikation und der Arbeit des Lindauer Vereins Exilio gibt es erhebliche Zweifel. Von Uwe Ritzer

6
Belastungsprobe für Europas Banken Woran die deutschen Banken kranken

Der Stresstest für die größten Institute in Europa zeigt teils große Kapitallücken. Commerzbank und Deutsche Bank gehören zu den schlechtesten Teilnehmern. Von Harald Freiberger, Ulrike Sauer und Meike Schreiber, München/Rom/Frankfurt

5
Autotest Abarth 695 Biposto: Liebhaberobjekt für Rennverrückte

Er ist hart, er ist laut, er ist unbequem und unvernünftig. Doch wenn Macken den Charakter formen, dann ist dieser Fiat 500 auf Steroiden ganz und gar großartig. Test von Felix Reek

5
Energydrink Hunger-Drink soll Sportler zu Höchstleistungen treiben

Mit einem neuen Drink wollen Wissenschaftler noch mehr Leistung aus Muskeln herausholen. Die Energie liefert ein Stoff, der im Körper sonst nur durch Hunger entsteht. Von Kathrin Zinkant

5
Fußball Badstuber trainiert für ein Ende der Leiden

964 Tage war Holger Badstuber in den vergangenen dreieinhalb Jahren verletzt. Bei der Rückkehr möchte sich der Verteidiger diesmal viel Zeit lassen. Von Benedikt Warmbrunn

5
Militärputsch in der Türkei Kretschmann "befremdet" über Hilfegesuch aus der Türkei

Ankara hat Baden-Württemberg aufgefordert, Gülen-nahe Einrichtungen zu überprüfen. "Das werden wir selbstverständlich nicht machen", sagt der grüne Ministerpräsident.

5
Momentaufnahmen im Juli Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

4
Gericht Student überredet seine Freundin zur Prostitution

Als sie aufhören will, droht er damit, Schluss zu machen. Auch eine minderjährige Facebook-Bekanntschaft lässt er in München anschaffen. Von Christian Rost

4
Nordeuropa Norwegen schenkt Finnland einen Berg. Vielleicht.

Für das Präsent zum finnischen Unabhängigkeitsjubiläum müsste die Grenze ein paar Meter verschoben werden. Die Finnen hätten dann einen neuen höchsten Gipfel.

4
Amoklauf Gefangen in zwei Welten

Nach dem Amoklauf in München ergibt sich für die Polizei das Bild eines zweigeteilten Mannes: Online war David S. ein hellwacher Krimineller. Offline aber wurde er gemobbt. Von Martin Bernstein und Susi Wimmer

4
Ihr Forum "Wir schaffen das und wir haben bereits viel geschafft": Stimmen Sie der Kanzlerin zu?

Angela Merkel bekräftigt ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik: "Ich bin heute wie damals davon überzeugt, dass wir es schaffen, unserer historischen Aufgabe gerecht zu werden." Gegen den Terror kündigt sie einen Neun-Punkte-Plan an. Diskutieren Sie mit uns.

4
Konkurs "Wenn schon Absturz, dann richtig"

Götz Wörner jettete als Musikproduzent um die Welt und angelte Haie mit berühmten Musikern. Dann kam die Katastrophe. Er musste sich neu erfinden. Protokoll: Lars Langenau, Frankfurt am Main

4
Zweite Liga Nürnberg muss sparen

Den 1. FC Nürnberg drücken Millionen Euro von Schulden. Vorstand Meeske will daher bei dem Fußball-Zweitligisten den "Transferdruck reduzieren". Mittelfeldspieler Enis Alushi kommt schon einmal ablösefrei vom FC St. Pauli. Von Markus Schäflein

4
Florian Neuschwander Schnell laufen und Sahne zum Frühstück

Florian Neuschwander war früher Leichtathlet - jetzt läuft er ohne Trainer und ohne Plan einfach drauflos. Seine Fans lieben ihn dafür, er steht für eine neue Sport-Generation. Von Sophie Burfeind

4
Nach Putschversuch Erdoğan führt die Türkei in die Diktatur

Der Souverän in einer Demokratie ist das Volk. Doch in der Türkei ist der Souverän Recep Tayyip Erdoğan - und die Welt Zeuge einer bedrohlichen Wahrheit. Kommentar von Heribert Prantl

4
Twitter Wie sich nach Attentaten Gerüchte verbreiten

Nach den Morden von Nizza und München kursierten in sozialen Medien hanebüchene Falschmeldungen. Zum Glück gibt es ein wirksames Gegenmittel. Von Alex Rühle

4
DFL-Chef Christian Seifert "Betrug am Fan - das geht nicht"

SZplus Wie teilen 36 Klubs 1,5 Milliarden Euro unter sich auf? Liga-Chef Seifert über einen sich anbahnenden Streit - und Klubs, die mit der zweiten Elf zum FC Bayern fahren. Interview von Johannes Aumüller und Klaus Hoeltzenbein

4
US-Wahlen Michael Moore erklärt, warum Donald Trump Präsident wird

Der Filmemacher nennt den republikanischen Präsidentschaftskandidaten einen "Teilzeit-Clown und Vollzeitsoziopathen". Und warnt seine linken Fans gleichzeitig davor, Trump nicht ernst zu nehmen. Von Bernd Graff

4
Fleischproduktion Viele bayerische Schlachthöfe verstoßen gegen den Tierschutz

Exklusiv Rinder und Schweine werden unzureichend betäubt, getreten oder auf andere Weise gequält. Die Kontrollen reichen offenbar nicht aus. Von Eva Achinger, Katrin Langhans und Christian Sebald

4
Nach Putschversuch Türkei errichtet einen "Friedhof der Verräter"

Die am 15. Juli umgekommenen Putschisten werden in einem gesonderten Areal begraben. "Sie werden in ihren Gräbern keine Ruhe finden", kündigt der Istanbuler Bürgermeister an.

3
Schule "Ihr Sohn ist der Nagel zu meinem Sarg"

Von der wüsten Beschimpfung bis zur feinen Pointe: SZ-Leser haben uns ihre liebsten Lehrersprüche geschickt.

3
Mainburg Dr. Fummel kehrt zurück

Alois Brummer drehte in den 1970er Jahren besonders dümmlich-frivole Sex-Streifen. Seine Heimatstadt schämte sich seiner. Nun widmet Mainburg dem "Sex-Brummer" eine Ausstellung. Von Hans Kratzer

3
Banken-Stresstest Italiens Banken in der Krise: Bankrott kommt von Bank

Italiens Kreditinstitute leiden unter faulen Krediten und Filz. Das alles soll jetzt in einem Streich in Ordnung gebracht werden. Kann das klappen? Von Ulrike Sauer, Rom

3
Amoklauf in München LKA: David S. hat Amoklauf seit einem Jahr geplant

Live +++ Amokschütze soll eigenes Manifest verfasst haben +++ Opferzahlen steigen: 35 Verletzte, davon zehn schwer +++ Unklar bleibt, ob Mobbing-Vorfälle in Zusammenhang mit der Tat stehen +++

3
"Wie ich euch sehe" zu Kontrolleurin "Spart euch die Luft - es interessiert mich nicht"

Ticket verschwunden, weggeworfen, mitgewaschen: Sie hat schon alle Ausreden gehört. Eine Kontrolleurin erzählt aus ihrem Alltag. Und warum sich Schwarzfahrer nicht zu rechtfertigen brauchen. Protokoll: Violetta Simon

3
Anschlag Die Spur des Selbstmordattentäters von Ansbach

Dokumente und Zeugen geben Einblicke in das Leben von Mohammad D. Sie zeichnen das Bild eines labilen Menschen und werfen die Frage auf: Gab ihm ein Hintermann den Befehl zur Tat? Von Dietrich Mittler, Uwe Ritzer und Lisa Schnell

3
Türkisches Tagebuch (VII) Die Hexenjagd hat begonnen - SOS!

Nach den Haftbefehlen gegen 42 Journalisten ist es dringend an der Zeit, einen Notruf an die Kollegen in demokratischen Ländern zu richten. Von Yavuz Baydar

3
Pestizid-Forschung "Glyphosat war ein Glücksgriff. Es gibt keine Alternative."

Wie viel Chemie muss heute noch in Pflanzenschutzmitteln stecken? Und wie schädlich ist das? Ein Besuch im Labor von Bayer. Von Varinia Bernau und Elisabeth Dostert, Monheim

3
Microsoft Windows 10
Windows-10-Betriebssystem Letzte Chance auf kostenloses Windows 10 - aber wer will es haben?

Am Freitag wird Windows 10 richtig teuer. Doch Microsoft hat ein Problem: Viele Nutzer wollen es nicht mal geschenkt. Von Simon Hurtz

3
Türkei Türkei will Privatvermögen von 3000 Richtern und Staatsanwälten beschlagnahmen

Konfisziert werden sollen unter anderem Immobilien, Bankkonten oder Fahrzeuge. Die "Säuberungswelle" macht auch den US-Geheimdiensten die Arbeit schwer.

3
Internet Der Routerzwang endet - was Internetnutzer jetzt wissen müssen

Die Gängelung hat ein Ende: Von Montag an können Sie sich aussuchen, mit welchem Gerät Sie zu Hause ins Netz gehen. Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Jessica Binsch

3
Stauprognose des ADAC und ACE Es droht das Stauwochenende schlechthin

Ganz Deutschland hat ab Freitag Ferien. Der ADAC warnt vor "extremer Staugefahr". Baustellen verschärfen die Lage - ebenso wie Wladimir Putin. Von Thomas Harloff

3
Nach Militärputsch So erbarmungslos verändert Erdoğan die Türkei

Die türkische Regierung macht nicht nur dem Militär klar, dass eine neue Zeit angebrochen ist. Analyse von Mike Szymanski, Istanbul

3
Gewalt gegen Gefängnisinsassen Australien zieht Klage gegen misshandelte Jugendliche zurück

Gefängnispersonal im australischen Darwin hat mehrere jugendliche Insassen misshandelt. Danach forderten die Behörden erst einmal Geld von den Geschädigten.

3
Video
Frauenschwarm Shah Rukh Khan ist "sanft, süß und sexy"

Video Bollywood kommt nach Deutschland. Heute startet der Sender Zee.One mit einem Programm ausschließlich aus Indiens Traumfabrik. Zur Pressekonferenz am Donnerstag in München erschien Shah Rukh Khan.

3
Malaysia Airlines Unglücksroute von Flug MH370 war möglicherweise geplant

Daten aus dem privaten Flugsimulator des Kapitäns zeigen, dass die Route in den Indischen Ozean geübt wurde. Hat der Pilot das Flugzeug absichtlich abstürzen lassen?

3
Trauerfeier Muslime beten am OEZ für Opfer des Amoklaufs

Muslime haben bei einem Gebet am Münchner Olympia-Einkaufszentrum der Opfer des Amoklaufs gedacht. Auch Münchens OB Reiter richtete Worte an die Trauernden.

3
Augmented Reality Dieser Mann machte Pokémon Go zum Millionenphänomen

Dabei hat für John Hanke, Gründer des Augmented-Reality-Unternehmens Niantic, alles nur mit einem Aprilscherz begonnen. Von Jürgen Schmieder

3
Atomunglück Zufall verhinderte in Fukushima Explosion von Brennstäben

Das Atomunglück hätte fast zu einem großflächigen Fallout geführt, schreiben US-Forscher. Nur eine glückliche Fügung verhinderte wohl die "Kettenreaktion des Teufels". Von Christoph Behrens

3
Tegernseer Waldfest Die Invasion der Isarpreißn

SZplus Bei den Tegernseer Waldfesten waren die Einheimischen jahrzehntelang unter sich. Dann kamen die Münchner. Ein Lehrstück über Leitkultur. Von Jan Stremmel

3
Kunstfreiheit Fall Böhmermann: Der "Schweinefurz" war zu viel

Im Mai hat ein Gericht Jan Böhmermann untersagt, Teile seines Erdoğan-Gedichts zu wiederholen. Nun veröffentlichen die Richter ausführliche Gründe für ihre Entscheidung.

3
Goethe und die "Italienische Reise" Wahre Liebe

SZplus Mehr als fünf Millionen Deutsche verbringen ihren Urlaub jedes Jahr in Italien, getrieben von der Sinnlichkeit des Südens. Wirklich verstanden, meinen die Italiener, hat ihr Land aber nur ein Deutscher: der reisende Goethe. Auf den Spuren zweier Klischees. Von Stefan Ulrich (Text), Alina Emrich und Kiên Hoàng Lê (Fotos)

3
Künstliche Befruchtung "Mir fehlt keine Hälfte"

SZplus Wie empfinden Familien, die durch künstliche Befruchtung entstanden sind, ihre Situation? Zwei Protokolle mit unterschiedlichen Perspektiven. Von Ulrike Heidenreich

3
Psychologie Entspannt euch

SZplus Seit den Gewalttaten von Würzburg, München und Ansbach greift die Angst wie ein Virus um sich. Viele Menschen meiden belebte Plätze oder brauchen Schlaftabletten. Dagegen hilft vor allem eines: Verstand einschalten. Von Christina Berndt

3
"Quantico" auf Pro Sieben Trash in Zeiten des Terrors

In der neuen FBI-Serie "Quantico" muss natürlich etwas Krasses passieren. Mit durchweg gut aussehenden Agenten. Wie unterhaltsam. TV-Kritik von Juliane Liebert

3
Claus Kleber über Fernsehjournalismus Was tun, wenn's brennt?

SZplus "Tatort" statt Putsch in der Türkei: Waren ARD und ZDF zu langsam? Oder ist es wichtiger, erst einen Überblick zu gewinnen? Claus Kleber über seriöse Nachrichten in erschütternden Zeiten. Von Claus Kleber

3
Kevin Kuranyi Sommer der Selbstfindung

Der Ex-Nationalspieler sucht einen neuen Verein - ob in Deutschland oder im Ausland steht noch nicht fest, er nimmt das ganz entspannt. Von Sebastian Fischer

3
Hinkley Point Dieses Atomprojekt könnte zum Fiasko werden

Die Atomkraft hat ausgedient? Von wegen. In Großbritannien wird ein neuer Reaktor gebaut. Das Projekt gilt als hochriskant - auch wegen des Brexit. Von Michael Kläsgen und Karl-Heinz Büschemann

3
Atommüll Müllkippen für die Ewigkeit

Weltweit haben sich gigantische Mengen Atommüll aufgetürmt - doch niemand will sie haben. Anders in Schweden: Dort konkurrierten zwei Städte darum, zur Endlagerstätte zu werden. Von Christoph Behrens

2
Serie: Olympias Mehrkämpfer Sie schwamm um ihr Leben - und startet nun bei Olympia

Vor einem Jahr floh Yusra Mardini aus Syrien und bewahrte ein Flüchtlingsboot vor dem Kentern. Das Wasser hat sie dann erst mal gehasst. Trotzdem schaffte es die 18-jährige Schwimmerin nach Rio. Von Verena Mayer, Berlin

2
Amoklauf in München Zurück in die Nullerjahre: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

Dabei eignet die sich auch nach zehn Jahren Pause nicht für politische Slogans. Es gibt nach den Morden von München wichtigere Fragen. Von Jannis Brühl

2
Boeing Der Jumbo-Jet steht vor dem Aus

Vor 50 Jahren revolutionierte Boeing mit der 747 den Luftverkehr. Der Flieger war extrem erfolgreich. Doch nun könnte seine Ära zu Ende gehen. Von Jens Flottau, Frankfurt

2
Pressesprecher der Polizei München Der Mann, der ruhig bleibt

Marcus da Gloria Martins ist Pressesprecher der Münchner Polizei - und tritt als einer der wenigen glaubwürdig und souverän auf. Von Carolin Gasteiger

2
Was bei Mückenstichen hilft Heiße Münzen gegen Juckreiz

Statt Entspannung bringen die Sommerabende im Freien derzeit jede Menge juckender Mückenstiche mit sich. Ein Hautarzt erläutert, was Erleichterung bringt und ob Kratzen wirklich tabu ist. Von Andrea Bannert

2
Jella Haase im Interview "Ich war eifersüchtig auf Emma Watson"

SZplus Die Schauspielerin Jella Haase wurde als Proletin Chantal in "Fack ju Göhte" bekannt. Ein Gespräch über extreme Rollen, die große Parallelwelt Facebook und ihre Kindheit in Berlin-Kreuzberg. Interview von Friederike Zoe Grasshoff

2
Fußball BVB-Trainer Tuchel: "Die Preise sind außer Kontrolle"

Der Trainer von Borussia Dortmund geißelt die Transfersummen in diesem Sommer. Der Fußball müsse aufpassen, den Bezug zu seinem Publikum nicht zu verlieren.

2
FC Bayern Ribéry schickt Grüße an Pep Guardiola

Der Franzose findet den neuen Bayern-Trainer Carlo Ancelotti cool - und erzählt offen, wie er den alten fand. Von Martin Schneider

2
Suchmaschine So werden Sie zum Google-Profi

Sie haben beim Suchen noch nie Anführungszeichen verwendet und wissen nicht was "site:sz.de" oder "filetype:pdf" bedeutet? Mit diesen neun Tricks finden Sie in Zukunft garantiert, wonach Sie suchen.

2
Test Rum probiert

Nach dem Hype um Gin und Whisky wird jetzt Rum zum Trendgetränk. Wir haben acht Sorten getestet, mit denen man viel richtig macht. Von Lars Langenau

2
Video
USA Bewegende Rede im Video: "Haben Sie jemals die Verfassung gelesen, Herr Trump?"

Video Khizr Khans Sohn ist im Irakkrieg gefallen. Mit einer bewegenden Rede rührt er das Publikum auf dem Parteitag der Demokraten.

2
Wohnformen Funktionale WG: Mein-T-Shirt ist auch dein T-Shirt

Gemeinsame Kleiderschränke, das Essen ist Gemeingut und alle schlafen im gleichen Zimmer: Bei der neuen FuWo-WG gehört allen alles und statt eigener Zimmer sind die Räume nach Funktionen aufgeteilt. Von Philipp Bovermann, Berlin

2
Atomrückstellungen Eon RWE
Atomrückstellungen Die Atomkonzerne kaufen sich frei

Der Fonds für die Altlasten der Atomenergie bricht fundamentale Prinzipien. Für 23,3 Milliarden Euro könnten die Unternehmen ihr Risiko an den Staat loswerden. Dennoch wäre die Lösung das geringste Übel. Kommentar von Michael Bauchmüller