Bis 2018 Ein Dach fürs Eisstadion

(Foto: Hartmut Pöstges)

Die Kufencracks können sich freuen.

Das 1973 erbaute Heinz-Schneider-Eisstadion an der Jahnstraße ist seit 2006 ohne Dach: Es musste wegen Einsturzgefahr beseitigt werden und wurde seither nicht erneuert. Der Geretsrieder ESC beklagt die Situation seit Jahren - sein Betrieb ist stark vom Wetter abhängig. Jetzt ist im städtischen Haushalt ein Dach eingeplant, 2018 soll es gebaut werden.