Wohnen in den Lenbachgärten

Viele Rollläden sind heruntergezogen, nur aus ein paar Fenstern dringt Licht, das ist hier keine Ausnahme, sondern eher der Normalzustand. Ab und zu schleicht ein Gärtner über den Hof, am Empfang des Max Palais steht ein Doorman im schwarzen Anzug und telefoniert. Bei so viel Starre muss man sich fragen: Wohnt überhaupt jemand in diesem luxuriösen Komplex?

Bild: Stephan Rumpf

5. Dezember 2012, 08:58 2012-12-05 08:58:05

zur Startseite