Was vom Oktoberfest bleibtVon wegen Katerstimmung

Das Oktoberfest ist vorbei - doch auf der Theresienwiese herrscht am Morgen nach dem letzten Prosit schon wieder geschäftiges Treiben. Nun werden die Bierzelte geschrubbt und die Fahrgeschäfte abgebaut. Ein Besuch in Bildern.

Das Oktoberfest ist vorbei - doch auf der Theresienwiese herrscht am Morgen nach dem letzten Prosit schon wieder geschäftiges Treiben. Nun werden die Bierzelte geschrubbt und die Fahrgeschäfte abgebaut. Ein Besuch in Bildern.

Zwölf Stunden ist es her, dass die letzte der insgesamt 6,9 Millionen verkauften Maß Bier auf der Theresienwiese austrunken wurde. Am Tag nach dem Oktoberfest ist hier schon wieder einiges los. Statt gefeiert wird nun aber gearbeitet.

Bild: Thomas Moßburger 8. Oktober 2012, 16:162012-10-08 16:16:45 © Süddeutsche.de/most/afis