SZ.de-Wahl 2012 – Marlene Morreis

Vielen Münchnern ist Marlene Morreis noch als Türsteherin des Atomic Cafés bekannt. Nun spielt sie in der neuen ZDF-Serie "Schafkopf" die junge Anwältin Sandra Koch. Vor Jahren wurde die 29-Jährige von Kultregisseur Klaus Lemke, dem Münchner Filmrebellen, entdeckt. Und zwar in der Kneipe Atzinger, wo sie während ihres Studiums kellnerte. Damit reiht sich Morreis ein in eine lange Liste von Lemke-Entdeckungen, neben Wolfgang Fierek, Cleo Kretschmer und Iris Berben. Mit einer solchen Geschichte muss es ja klappen mit der großen Karriere. 

Bild: Stephan Rumpf 18. Dezember 2012, 15:292012-12-18 15:29:31 © Süddeutsche.de/Lisa Sonnabend und Beate Wild