Rosengarten

Am Rosengarten im Westpark stimmt so ziemlich alles: Es verschlägt kaum Touristen hierher, die spazieren lieber durch den Englischen Garten oder die Innenstadt. Der Münchner hat seine Ruhe und nebenbei einen wunderschönen Ausblick über den Rosengarten und natürlich den See.

Der Biergarten an sich ist nichts Besonderes, man bekommt hier, was man in einem Biergarten eben so bekommt. Aber dafür stimmt das Ambiente. Hier sitzen die Besucher des Open-Air-Kinos "Kino, Mond & Sterne", bevor sie zum Film ins Amphitheater gehen. Hier sitzen die Jogger, die sich nach ihrer Runde über die ausgedehnten Wiesen ein isotonisches Weißbier genehmigen. Und hier haben die Gäste den verführerischsten Grillgeruch aller Biergärten in der Stadt. Der kommt allerdings nicht von der Essensausgabe, sondern unten vom See, an dem im Sommer gegrillt wird.

www.wirtshausamrosengarten.de Von Florian Fuchs

Bild: oh 16. August 2017, 13:272017-08-16 13:27:58 © SZ.de/imei