Inning Jazz und Rock im Spectacel

Auf Jazzrock folgt Rock: In der Inninger Kulturkneipe Spectacel gastieren diese Woche die Gruppen Alabaster und 4 Miles West. Alabaster war 1978 von ehemaligen Zauberberg-Mitgliedern gegründet worden und hatte sich in den Achtzigerjahren aufgelöst. 2012 fanden sich die Musiker wieder zusammen, überarbeiteten ihre Nummern und gaben im März ihr erstes Reunionkonzert. In Inning spielen sie am Mittwoch, 17. Juni. 4 Miles West setzen auf deftigen Rock aus fünf Jahrzehnten - Coversongs mit eigener Note von Jimi Hendrix bis Monster Magnet. Sie sind am Freitag, 19. Juni, im Spectacel zu hören. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.