Stammtische in München und UmgebungAlles, was recht ist

Biker, Löwen oder Lego-Fans: Menschen haben die unterschiedlichsten Hobbys. Schön, wenn sich Gleichgesinnte zu einem Stammtisch zusammen finden. Ein kleiner Überblick über die Vielfalt in München und Umgebung

Stammtische in München und Umgebung – Bricking Bavaria

Die Lego-Baumeister

Um viele kleine bunte Steine geht es beim Stammtisch der "Bricking Bavaria". Der Verein organisiert ein Mal im Monat Treffen für Lego-Fans aus ganz Bayern und jeder Altersgruppe. "Wir zeigen uns gegenseitig unsere neuesten Bauten, tauschen Steine und geben uns Tipps ", erklärt Vorstandsmitglied Thomas Nickolaus. Dass die meisten Teilnehmer dabei im Erwachsenenalter sind, wundert ihn nicht. "Die meisten von uns sind über ihre eigenen Kinder auf die Lego-Steine gestoßen und haben so ihre Leidenschaft dafür wiederentdeckt." Schon seit zehn Jahren treffen sich die Lego-Fans in München. Weil der Zuspruch mit der Zeit immer größer wurde, gründeten sie 2010 ihren Verein "Bricking Bavaria". Um die 25 Teilnehmer treffen sich seitdem monatlich zum Stammtisch. "Aus Ingolstadt, Ravensburg und Neumarkt kommen die Leute zu uns", sagt Thomas Nickolaus. Regelmäßig schließen sich die Lego-Liebhaber für große Gemeinschaftsprojekte und Ausstellungen zusammen. Ganze Stadtgeschehen mit Straßenbahnen, Häusern und Autos werden dann von ihnen nachgebaut. "Wir freuen uns immer über neue Gesichter, Steine und Ideen", so Nickolaus.

Laura Krauss

Bild: dpa 2. November 2012, 16:502012-11-02 16:50:11 © SZ vom 03.11.2012/dayk