Ramersdorf Ein Tag bei der Polizei

Die Münchner Polizei lädt zum Berufsinformationstag. Am Samstag, 21. Juli, öffnet dazu von 10 bis 14 Uhr die erste Bereitschaftspolizeiabteilung an der Rosenheimer Straße 130 ihre Tore. Wer sich für den Polizeiberuf interessiert, kann sich über die damit verbundenen Aufgaben ausführlich informieren. Eingeladen sind junge Leute, aber auch interessierte Eltern. Nach einer Begrüßung durch den Münchner Polizeipräsidenten Hubertus Andrä werden Tätigkeitsfelder vorgestellt. An verschiedenen Stationen geht es um den beruflichen Alltag eines Polizeibeamten in der Ausbildung, bei der Einsatzhundertschaft, im Wach- und Streifendienst, bei der Verkehrspolizei oder auch der Fahndung. Weitere Informationen gibt es zum Bewerbungsverfahren, dem Einstellungstest und der Sportprüfung. Am Ende der Veranstaltung ist für Interessierte eine kurze Vorführung mit einem Diensthund geplant.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der räumlichen Gegebenheiten allerdings begrenzt, weshalb eine telefonische Voranmeldung bei der Werbestelle des Polizeipräsidiums München erforderlich ist: Telefon 29 10 26 70.