Poetry Slam Poesie und Performance

Alle Stile der gesprochenen Bühnenliteratur sind erlaubt beim zweiten Aubinger Poetry Slam an diesem Freitag, 10. November 2017, im Kulturzentrum "Ubo 9" an der Ubostraße 9. Unter Moderation von Jaromir Konecny, zweifacher Vizemeister der deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaften, kämpfen sechs Poetinnen und Poeten mit ihren Texten und ihrer Performance um die Publikumsgunst. Beginn ist um 20 Uhr. Beim Aubinger Slam haben schon Fee, Katrin Freiburghaus, Moses Wolff und Michi Sailer mitgewirkt. Interessierte Slammer können sich noch für die offene Liste unter jaromir.konecny@t-online.de anmelden.